Thema: Bürgerbeteiligung

Kommunalwahl: CDU vorn, SPD verliert, Grüne stark

07.05.2018 09:11 Uhr

Trotz Verlusten bleibt die CDU in den schleswig-holsteinischen Kreisen und Gemeinden stärkste Kraft. Die SPD hat bei der Kommunalwahl deutlich verloren, sie liegt nur in Kiel und Lübeck vorn. mehr

Bürgermeister-Direktwahl in sechs Städten und Gemeinden

06.05.2018 22:44 Uhr

Parallel zur Kommunalwahl haben die Wähler in sechs Städten und Gemeinden am Sonntag über ihre Bürgermeister abgestimmt - in Lütjenburg, Tornesch, Wahlstedt, Harrislee, Flintbek und Timmendorfer Strand. mehr

Recht auf Information? Nicht für die Niedersachsen

02.03.2018 11:34 Uhr

Was Behörden planen oder beschließen, bleibt dem gemeinen Niedersachsen oft verborgen. In Sachen staatlicher Transparenz ist das Land bundesweit Schlusslicht. Warum eigentlich? mehr

Audios & Videos

03:15
Hallo Niedersachsen

Bürgerbeteiligung bei Asse II gescheitert?

27.04.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:52
Hallo Niedersachsen

Ein Dorf ist von Großprojekten umzingelt

05.01.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
05:36
Weltbilder

Südkorea: Ein Land voller Denunzianten?

27.06.2017 23:30 Uhr
Weltbilder
04:26
Weltbilder
48:50
NDR 1 Welle Nord

Zur Sache: Der Streit um die Windenergie

11.09.2016 18:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord

CSU fordert Schließung der Roten Flora

03.01.2018 16:48 Uhr

Die CSU hat die Rote Flora in Hamburg eine "Keimzelle der Kriminalität" genannt und Konsequenzen gefordert. Die bayerische Partei beklagt mangelndes Vorgehen gegen linksradikale Gewalt. mehr

So ist der Ausbau der Windenergie in SH geplant

02.01.2018 15:00 Uhr

Wie soll die Windkraft ausgebaut werden? Wie weit sollen Windräder von Ortschaften entfernt sein? Fragen und Antworten zum Ausbau der Windenergie in Schleswig-Holstein. mehr

Panorama 3

Fünf Fragen an Wahlkampfberater Frank Stauss

05.09.2017 21:15 Uhr
Panorama 3

Verstehen sich Wähler und Volksvertreter noch und sprechen sie die gleiche Sprache? Oder reden Bürger und Politiker aneinander vorbei? mehr

Wenn die Kirche zum Zuhause wird

03.08.2017 10:48 Uhr

Schutz in der Kirche zu suchen, ist für Asylbewerber der letzte Ausweg, wenn eine Abschiebung droht. Immer mehr gehen ins Kirchenasyl. Demsas aus Eritrea lebt in einer Hamburger Kirche. mehr

Ohne Wohnung - aber nicht ohne Stimme

29.07.2017 22:44 Uhr

Menschen ohne festen Wohnsitz wissen oft nicht, ob und wie sie wählen dürfen. Der Hamburger Verein "Strassenblues" will das ändern. Ein Obdachloser aus Hamburg hilft mit. mehr

Evangelische Kirchen verlieren Mitglieder

21.07.2017 16:44 Uhr

Die evangelischen Landeskirchen in Norddeutschland haben im vergangenen Jahr mehrere Tausend Mitglieder verloren. Die katholischen Gemeinden hingegen wachsen. mehr

Mehr tun für die Gesellschaft - Pro und Contra

28.06.2017 17:02 Uhr

Sind wir nicht längst eine Gesellschaft von Egoisten und Stubenhockern geworden? Nein, sagt Ocke Bandixen. Doch, widerspricht Katharina Mahrenholtz. Zwei NDR Info Kommentare. mehr

Weniger gestalten, mehr helfen

26.06.2017 16:03 Uhr

Noch nie haben sich in Deutschland so viele Menschen für die Gesellschaft engagiert wie heute. Die Zahl der Aktiven steigt seit Jahren, aber die Schwerpunkte ändern sich. mehr

Parteibücher sind wieder gefragt

11.01.2017 06:56 Uhr

Die Menschen zieht es offenbar wieder zur Politik. Auch in Niedersachsen haben vor allem kleine Parteien einen deutlichen Zulauf. Woran liegt das? Trump, Brexit oder Flüchtlingskrise? mehr