Thema: Die Alternative für Deutschland (AfD)

AfD wirft Landeschef Augustin aus der Partei

06.07.2019 10:06 Uhr

Der bisherige AfD-Co-Landesvorsitzende Dennis Augustin soll aus der Partei ausgeschlossen werden. Augustin werden Verbindungen zur rechtsextremen NPD vorgeworfen. mehr

Verfassungsschutz prüft Überwachung der Nord-AfD

01.07.2019 12:59 Uhr

Die Wahl von Doris von Sayn-Wittgenstein als neue Vorsitzende der schleswig-holsteinischen AfD sorgt weiter für Diskussionen. Außerdem prüft der Verfassungsschutz, ob die Partei beobachtet werden soll. mehr

AfD: Landespartei zeigt sich tief gespalten

30.06.2019 13:25 Uhr

Beim Landesparteitag der AfD haben die Delegierten einen Finanz-Prüfbericht akzeptiert, der Ex-Landeschef Hampel belastet. Der Streit darüber zeigte die Spaltung der Partei. mehr

Nord-AfD: Sayn-Wittgenstein gewinnt Kampfabstimmung

29.06.2019 18:00 Uhr

Die schleswig-holsteinische AfD hat überraschend Doris von Sayn-Wittgenstein als neue Vorsitzende gewählt. Die 64-Jährige setzte sich in einer Kampfabstimmung gegen zwei Konkurrenten durch. mehr

NDR Info

CDU und AfD? Kooperationsfrage spaltet das Land

28.06.2019 17:02 Uhr
NDR Info

Die CDU-Bundesvorsitzende hat jeglicher Zusammenarbeit mit der AfD eine Absage erteilt - ein Machtwort von Dauer? Die Diskussion sei gefährlich für die Union, kommentiert Dagmar Pepping. mehr

AfD-Landeschef Augustin droht Parteiausschluss

27.06.2019 15:38 Uhr

Der AfD-Bundesvorsitzende Gauland hat ein Parteiausschlussverfahren gegen MV-Landeschef Augustin gefordert. Hintergrund ist eine frühere Verbindung zur rechtsextremen NPD. mehr

Penzlin: Wirbel um Annäherung von CDU und AfD

24.06.2019 12:28 Uhr

In Penzlin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) sind CDU und AfD eine Zählgemeinschaft eingegangen. Die CDU-Parteispitze in Schwerin sei nicht gefragt worden - "hätte aber abgeraten". mehr

Großkaliber-Schießen mit AfD und "Reichsbürger"

19.06.2019 16:24 Uhr

In MV sind mehrere AfD-Politiker in einem Schützenverein für großkalibrige Waffen aktiv. Einer ihrer Vereinsfreunde steht offenbar der "Reichsbürger"-Szene nahe. mehr

NDR Info

Joachim Gauck, der Ratlose

17.06.2019 13:00 Uhr
NDR Info

Man dürfe "nicht jeden, der schwer konservativ ist, für eine Gefahr für die Demokratie halten", hat Joachim Gauck gesagt. Da spreche ein ratloser Altbundespräsident, meint Joachim Wendler. mehr

Leipzigs Kunstszene und die Angst vor der AfD

11.06.2019 19:10 Uhr

Der Maler Axel Krause ist aufgrund seiner AfD-nahen Haltung von einer Gruppenausstellung in Leipzig ausgeladen worden. NDR Kultur hat darüber mit dem Museumsdirektor Alfred Weidinger gesprochen. mehr

Dem Trend nach: Grüne gewinnen Mitglieder

08.06.2019 12:50 Uhr

Der bundesweite Trend bei der Mitgliederentwicklung der Parteien spiegelt sich in Niedersachsen wider. Mehr Menschen treten den Grünen bei. SPD und CDU verlieren Unterstützer. mehr

Zwei AfD-Fraktionen für Vorpommern-Rügen?

06.06.2019 05:20 Uhr

Die AfD in MV steht wegen des Machtkampfes ihrer zwei Parteivorsitzenden offenbar vor einer Zerreißprobe. Im Kreistag Vorpommern-Rügen ist die AfD bereits in zwei Lager gespalten. mehr