NDR//Aktuell: Videos (80 Treffer)

01:30

Lehrermangel: Prien stellt Bildungsoffensive vor

24.11.2017 16:00 Uhr
NDR//Aktuell

20 Millionen Euro mehr will Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Karin Prien 2018 für Bildung ausgeben, vor allem an Grundschulen. Die GEW fordert ein schnelles Handeln. Video (01:30 min)

01:29

Tragischer Unfall: Polizist erhält Geldstrafe

24.11.2017 16:00 Uhr
NDR//Aktuell

Weil er bei einer Fahrt mit einem Streifenwagen eine Rollerfahrerin übersehen und tödlich verletzt hatte, ist ein 54-jähriger Polizist zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Video (01:29 min)

01:34

Wasserstoff-Anlage in Hamburg nimmt Betrieb auf

24.11.2017 16:00 Uhr
NDR//Aktuell

Im Hamburger Hafen wird eine der weltgrößten Anlagen fortan umweltfreundlichen Wasserstoff produzieren. Die Raffinerie von H&R setzt ihn als Rohstoff für ihre Produkte ein. Video (01:34 min)

01:56

Flüchtlingshelfer sollen für Bürgschaften zahlen

24.11.2017 14:00 Uhr
NDR//Aktuell

Damit syrische Asylbewerber ihre Familien nachholen konnten, gingen viele Helfer Bürgschaften ein, auch eine Wolfsburger Kirchengemeinde - jetzt soll sie knapp 100.000 Euro zahlen. Video (01:56 min)

03:37

Häusliche Gewalt gegen Frauen nimmt zu

24.11.2017 14:00 Uhr
NDR//Aktuell

Immer mehr Frauen werden in der Partnerschaft Opfer von Gewalt. 109.000 Fälle zählte das Bundeskriminalamt für das Jahr 2016 - ein Anstieg von fast fünf Prozent gegenüber 2015. Video (03:37 min)

15:04

NDR//Aktuell 14:00

24.11.2017 14:00 Uhr
NDR//Aktuell

Nachrichten aus Norddeutschland: Stephan Weil: SPD soll "Scherben zusammenkehren" / Häusliche Gewalt gegen Frauen nimmt zu / Flüchtlingshelfer sollen für Bürgschaften zahlen Video (15:04 min)

03:46

Stephan Weil: SPD soll "Scherben zusammenkehren"

24.11.2017 14:00 Uhr
NDR//Aktuell

Kommt nach dem "Jamaika"-Aus in Berlin nun doch eine Große Koalition? Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil äußert sich im Interview zur Stimmung in der SPD. Video (03:46 min)

17:15

NDR//Aktuell 21:45

23.11.2017 21:45 Uhr
NDR//Aktuell

Nachrichten aus Norddeutschland: Gedenken in Mölln: 25 Jahre nach dem Brandanschlag / SPD-Chef Schulz beim Bundespräsidenten / Osnabrück: Weihnachtsmärkte werden gesichert. Video (17:15 min)

17:46

NDR//Aktuell 16:00

23.11.2017 16:00 Uhr
NDR//Aktuell

Nachrichten aus Norddeutschland: Schlagabtausch nach GroKo-Start in Hannover / 25 Jahre danach: Mölln gedenkt Anschlagsopfern / Unfall: Justus Frantz befürchtete Karriereende Video (17:46 min)

03:43

Nach 25 Jahren: Mölln erinnert an Brandanschlag

23.11.2017 16:00 Uhr
NDR//Aktuell

In der Nacht zum 23. November 1992 hatten Neonazis in Mölln zwei Häuser in Brand gesetzt - drei Menschen starben. Auch 25 Jahre später ist die Stadt gezeichnet von den Ereignissen. Video (03:43 min)

01:33

Schüler rätseln: Wie geht's weiter in Berlin?

23.11.2017 16:00 Uhr
NDR//Aktuell

Minderheitsregierung oder Neuwahlen? Auch am Margaretha-Rothe-Gymnasium in Hamburg wird diskutiert - und einige Schüler dürften bei einer Wahl nun auch erstmals an die Urne. Video (01:33 min)

01:49

25 Jahre danach: Mölln gedenkt Anschlagsopfern

23.11.2017 14:00 Uhr
NDR//Aktuell

Am 23. November 1992 hatten Neonazis in Mölln Brandsätze in zwei Häuser geworfen - drei Menschen starben, neun wurden verletzt. Auch 25 Jahre später ist die Stadt gezeichnet. Video (01:49 min)