In einem Handy-Display wird der Schriftzug "Die Idee" gezeigt. © Prostock-Studio | Getty Images | iStockphoto

#12: Podcast-Produzentin Maria Lorenz-Bokelberg

Sendung: DIE IDEE. Ideen, Leute, Stories. | 22.07.2021 | 10:00 Uhr | von Norbert Grundei
76 Min | Verfügbar bis 29.07.2022

Der Gast:
Mein Gast heute ist Maria Lorenz-Bokelberg. Maria ist Gründerin und Geschäftsführerin von Pool Artists, einer Podcast-Produktionsfirma aus Berlin. Dort produziert sie gemeinsam mit Frida Morische und ihrem Team viele der bekanntesten Podcasts in Deutschland: Zeit Verbrechen, Alles Gesagt, Faking Hitler, die Nilz Bokelberg Erfahrung, Ok America, Dunkle Heimat, Das Politikteil.

Maria hat in der Musikbranche angefangen, in der PR-Branche gearbeitet und an der Humboldt Universität Berlin American Studies studiert.
Schon 2013 hat sie begonnen, Podcasts zu produzieren, z.B. Gästeliste Geisterbahn, Hört Hört - mit Maria Lorenz, Hipster & Hack.
Ihre Podcasts sind bereits mit vielen Preisen ausgezeichnet worden, einige gehören zu den meistgehörten Podcasts in Deutschland.


Das Thema:
Podcasts werden in Deutschland immer populärer. Ursprünglich als Nischenmedium mit Spezialthemen gestartet, erreichen einige Podcasts inzwischen mehr als 1 Million Hörer*innen pro Folge – und sind damit ein Massenmedium. Große Streaming-Plattformen und Medienunternehmen buhlen um erfolgreiche Podcaster und rund um die Podcasts entwickelt sich ein neuer Werbemarkt. Maria Lorenz-Bokelberg hat sich früh in diesen neuen Podcast-Markt gewagt. Ich spreche mit ihr über ihren Start ins Podcast-Business, gute Podcasts, die unterschiedlichen Plattformen und die richtige Technik. Wir haben eigentlich alles besprochen, was man rund um das Thema Podcast in diesem Sommer einmal besprechen muss.

Outtake:
Aufmerksame Hörer*innen werden es feststellen. Ich habe die Anmoderation und das Gespräch an unterschiedlichen Tagen aufgezeichnet. Klingt etwas seltsam. Sorry.

Das Team:
Danke an Melanie Böff und Klaus Wehmeyer.
Bewertet uns gern auf allem Plattformen und empfehlt uns weiter, wenn Euch die Folge gefällt.

Zeitmarken:

05:08 Wie arbeitet eine Podcast-Produktions- und Beratungsfirma?
08:21 Wie hoch siedeln Kundinnen und Kunden das Thema Podcasts im eigenen Unternehmen an?
15:20 Was hat Maria Lorenz-Bokelberg von Anfang an fasziniert an Podcasts?
17:18 „Laber-Podcasts“ mag Maria Lorenz-Bokelberg immer noch am liebsten
18:18 Spannende Entwicklungen auf dem Podcast-Markt
20:48 Wie gut sind fiktionale Podcasts und Hörspiel-Serien und worin unterscheiden sie sich?
26:03 Spannende Podcast-Trends in den USA
36:50 Wie wirkt sich die Dominanz von Spotify und Apple auf den Podcast-Markt aus?
45:45 Abo-Modelle für Podcasts
49:30 Warum weiß man so wenig über die Performance von Podcasts?
59:12 Der anfängliche Hype um Clubhouse