Jazz – Round Midnight

Mein Ding! - Mit der Bassistin Lisa Wulff an der Nähmaschine.

Dienstag, 23. Februar 2021, 23:30 bis 00:00 Uhr

Lisa Wulff, Jazzbassistin  Foto: Jessica Schlage

Am Mikrofon: Jessica Schlage

Sie gilt als Hoffnungsträgerin einer neuen, jungen Jazzgeneration: die Hamburger Bassistin Lisa Wulff. Ihr Spiel ist virtuos und vielseitig, auf Kontrabass und E-Bass gleichermaßen. Egal, ob als Sidewoman bei Nils Landgren oder Rolf Kühn, zu Gast in der Rhythmusgruppe der NDR Bigband oder mit ihrem eigenen Quartett - mit 30 Jahren hat sich Lisa Wulff längst einen festen Platz in der deutschen Jazzszene erspielt.

Lisa Wulff, Jazzbassistin  Foto: Jessica Schlage
Die Bassistin Lisa Wulff beim Nähen und im Gespräch mit Jessica Schlage.

Und weil die Arbeit an der Musik irgendwie nie wirklich aufhört, liebt sie zum Ausgleich das Nähen: ein Handwerk, das sie am Ende eines jeden Schaffensprozesses mit einem fertigen Produkt belohnt. Jessica Schlage hat die Musikerin an der Nähmaschine getroffen und mit ihr über Handarbeit, Kreativität und Musik gesprochen.

Die Idee der Sendung

Im etwas anderen Jazz-Talk wird nicht nur geredet. Moderatorin Jessica Schlage ist für "Mein Ding!" mit Jazzmusikerinnen und -musiker an besonderen Orten unterwegs, geht mit ihnen Klettern oder in den Zoo – was immer es ist, von dem der jeweilige Sendungsgast sagen kann: "Das ist mein Ding!"

Weitere Informationen
Ein Kopfhörer liegt auf mehreren Notenseiten. © picture alliance - Bildagentur-online - Tetra Images

NDR JAZZMEDIATHEK

Sie waren früh im Bett und haben unsere Sendung verpasst? Hier können Sie unsere Sendungen nachhören. mehr

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und auch in die Geschichte des Jazz. mehr

Nubya Garcia © imago images / CHROMORANGE

"Round Midnight" auf NDR Kultur

"Round Midnight" ist die Sendung für Hintergrundgeschichten, Porträts und Talks mit jungen Talenten und Jazzlegenden. mehr

"Mein Ding!" Der etwas andere Jazz Talk