Jazz – Round Midnight

Kühle Blonde mit schwarzer Seele - Peggy Lee

Montag, 24. Mai 2021, 23:30 bis 00:00 Uhr

Peggy Lee, Jazzsängerin © picture alliance / Everett Collection | Courtesy Everett Collection

Am Mikrofon: Henry Altmann

Nach außen war sie das vorstadtperfekte "All American Girl", ein singender Souverän der Popularmusik, der stets das Rechte tat und seine Rechte wahrzunehmen wusste. Peggy Lee begann in den 1940er-Jahren bei Benny Goodman mit Swing, wechselte rechtzeitig zu Groove und Popjazz, nahm insgesamt 60 Alben auf, war erfolgreich als Schauspielerin und textete 200 Songs. Ihr blondes Barbie-Puppen-Image aus MakeUp und Perücke berückte die Fans; im Gesang der "Blonden Sirene aus der Prärie" aber tat sich ein Spalt weit eine Hintertüre in ein dunkles Herz aus traumatischer Kindheit und vier unglücklichen Ehen auf.

Weitere Informationen
Nubya Garcia © imago images / CHROMORANGE

"Round Midnight" auf NDR Kultur

"Round Midnight" ist die Sendung für Hintergrundgeschichten, Porträts und Talks mit jungen Talenten und Jazzlegenden. mehr

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Ein Kopfhörer liegt auf mehreren Notenseiten. © picture alliance - Bildagentur-online - Tetra Images

NDR JAZZMEDIATHEK

Sie waren früh im Bett und haben unsere Sendung verpasst? Hier können Sie unsere Sendungen nachhören. mehr