Jazz – Round Midnight

Marian McPartland's Piano Jazz

Donnerstag, 21. Oktober 2021, 23:30 bis 00:00 Uhr

Marian McPartland sitzt privat am Klavier und lächelt © Arne Reimer Foto: Arne Reimer

Am Mikrofon: Sarah Seidel

Pianistin, Journalistin, Radiomoderatorin - Jazzlegende Marian McPartland, Jahrgang 1918, war mit all ihren beruflichen Aktivitäten in einer Männerdomäne eher die Ausnahme. In England geboren, begann sie ein klassisches Klavierstudium, das sie abbrach, als sie den Jazz für sich entdeckte. Ihr späterer Mann, der amerikanische Kornettist Jimmy McPartland, kam mit den Alliierten nach Europa. Sie ging mit ihm in die Staaten, wo sie zuerst in Chicago, dann in New York lebten. Bald spielte Marian McPartland Modern Jazz im New Yorker Hickory House und schrieb Artikel für das amerikanische "Downbeat Magazine". In den 1960er Jahren entwickelte sie Jazz-Programme für Kinder, ein lebenslanges Herzens-Anliegen.

Weitere Informationen
Der Fotograf Arne Reimer mit den Jazz Legenden Benny Golson, George Cables und Les McCann. © Arne Reimer

Arne Reimer

Der freie Fotograf Arne Reimer interessiert sich besonders für die Schnittstelle zwischen Musik und Fotografie. mehr

Eigene Radio Show im National Public Radio

Marian McPartland sitzt privat am Klavier und lächelt © Arne Reimer Foto: Arne Reimer
Der Fotograf Arne Reimer hat die Pianistin Marian McPartland 2013 besucht.

Ihre erste Radioshow hatte sie in New York und nach einigen Jahren Erfahrung in diesem Metier nahm sie 1978 das Angebot an, für das National Public Radio eine wöchentliche Show zu moderieren. "Marian McPartland's Piano Jazz": keine reine Gesprächs-Show, sondern eine Show mit der Gastgeberin am Klavier, die sich regelmäßig musikalische Gäste einlud, um gemeinsam mit ihnen zu spielen und zu sprechen. Die Pianistin Mary Lou Williams war 1979 die erste Teilnehmerin in der Show von Marian McPartland, es folgten zahlreiche andere Jazz-Größen wie Oscar Peterson, Bill Evans, Dave Brubeck und Chick Corea. Als sie die Show an ihren Nachfolger abgab, hatte sie mehr als 700 Gäste empfangen, sie selbst war inzwischen 92. Zuletzt lebte Marian McPartland auf Long Island. Der Fotograf und Journalist Arne Reimer hat die Pianistin 2012 besucht und hat Einblicke in ihr Leben erhalten, über die er in Round Midnight erzählt.

 

Weitere Informationen
Ein Kopfhörer liegt auf mehreren Notenseiten. © picture alliance - Bildagentur-online - Tetra Images

NDR JAZZMEDIATHEK

Sie waren früh im Bett und haben unsere Sendung verpasst? Hier können Sie unsere Sendungen nachhören. mehr

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Nubya Garcia, Saxofon © imago images / CHROMORANGE

"Round Midnight" auf NDR Kultur

"Round Midnight" ist die Sendung für Hintergrundgeschichten, Porträts und Talks mit jungen Talenten und Jazzlegenden. mehr