Jazz – Round Midnight

Remember Django Reinhardt

Freitag, 22. Januar 2021, 23:30 bis 00:00 Uhr

Django Reinhardt © - Foto: William P. Gottlieb

Am Mikrofon: Marianne Therstappen

Er bleibt ein Jahrhundertgenie, er zählt zu den einflussreichsten europäischen Jazzgitarristen der Welt und er bezaubert heute noch mit jedem Ton, mit jedem Akkord, den er auf seiner akustischen Gitarre anschlug: der Manouche Jean Baptiste "Django" Reinhardt, Mitglied der Sinti und Roma.

Django Reinhardt © - Foto: William P. Gottlieb
1934 gründete Django Reinhardt mit dem Geiger Stéphane Grappelli gründeten das legendäre Quintette du Hot Club de France.

Am 23. Januar 1910 wurde er in Liverchies, Belgien geboren, wuchs in Frankreich auf und lebte bis zum 16. Mai 1953. Schon als Jugendlicher spielte er Banjo, Geige und Gitarre.  Er war achtzehn, als bei einem Wohnwagen-Brand seine linke Hand verkrüppelt wurde. Doch mit nur noch zwei Fingern und dem Daumen auf dem Gitarrengriffbrett und seiner außergewöhnlichen höchst sensiblen Spieltechnik gelang es dem rastlosen Musiker, dem einstigen Rhythmusinstrument eine unnachahmliche Solo-Gitarren-Stimme im Jazz zu verleihen. Der Autodidakt Django Reinhardt, der keine Noten lesen konnte, fand in dem französischen Geiger Stéphane Grappelli den ebenbürtigen Compagnon für das "Quintette du Hot Club de France". Schon bald entstand ihre gemeinsame Komposition "Djangologie". Der 2. Weltkrieg brachte die Zäsur.

Django als Komponist

Begegnungen mit Jazzmusikern diesseits und jenseits des Atlantiks verstärkten die Strahlkraft des Gitarristen, der neben bekannten Titeln wie "Daphné", "Minor Swing" und "Nuages" viele weitere Stücke komponierte, die es zu entdecken gilt wie etwa "Rhythm futur" oder sein "Blues Claire".  Dabei reißen seine rasanten Rhythmen ebenso mit wie seine ungewöhnlichen Melodien - der Name "Django" steht für Magie.

Weitere Informationen
Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und auch in die Geschichte des Jazz. mehr

Nubya Garcia © imago images / CHROMORANGE

"Round Midnight" auf NDR Kultur

"Round Midnight" ist die Sendung für Hintergrundgeschichten, Porträts und Talks mit jungen Talenten und Jazzlegenden. mehr

Ein Kopfhörer liegt auf mehreren Notenseiten. © picture alliance - Bildagentur-online - Tetra Images

NDR JAZZMEDIATHEK

Sie waren früh im Bett und haben unsere Sendung verpasst? Hier können Sie unsere Sendungen nachhören. mehr