Play Jazz!

Play Jazz! - Konzert: Chick Corea's Return to Forever im Onkel Pö 1974

Dienstag, 04. Mai 2021, 22:33 bis 23:30 Uhr

Der amerikanische Jazzpianist und -komponist Chick Corea am 31. Januar 1975 bei einem mehr als zweistündigen Konzert im Zürcher Kongresshaus. © picture alliance/KEYSTONE | STR

Am Mikrofon: Felix Tenbaum

Der amerikanische Jazzpianist und -komponist Chick Corea am 31. Januar 1975 bei einem mehr als zweistündigen Konzert im Zürcher Kongresshaus. © picture alliance/KEYSTONE | STR
Der amerikanische Jazzpianist und -komponist Chick Corea am 31. Januar 1975 bei einem Konzert in Zürich.

Am 8. April 1974 spielte der Pianist Chick Corea mit dem Gitarristen Bill Connors, mit Stanley Clarke am Bass und Lenny White am Schlagzeug im Hamburger Club Onkel Pö. Felix Tenbaum präsentiert die Aufnahmen im Play Jazz! - Konzert auf NDR Kultur.

Im Play Jazz! - Konzert werden Liveaufnahmen des NDR aus dem Rolf-Liebermann-Studio, aus Clubs und von Festivals im Sendegebiet gesendet. Mitschnitte von JazzBaltica, Elbjazz, Eldenaer Jazz Evenings, See More Jazz oder der Jazzwoche Hannover zeigen die Vielfalt der Festivallandschaft im Norden. Neben aktuellen Aufnahmen ist Dienstagabend auch der Platz für Konzertschätze aus den Archiven des NDR.

Weitere Informationen
Ein Kopfhörer liegt auf mehreren Notenseiten. © picture alliance - Bildagentur-online - Tetra Images

NDR JAZZMEDIATHEK

Sie waren früh im Bett und haben unsere Sendung verpasst? Hier können Sie unsere Sendungen nachhören. mehr

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Der Trompeter Nils Petter Molvær © imago images / ZUMA Wire

"Play Jazz!" auf NDR Kultur

"Play Jazz!" gibt Einblicke in die Welt des Jazz, präsentiert Livemitschnitte und stellt Projekte der NDR Bigband vor. mehr