NDR Radiophilharmonie

Skandinavische Sinfonien und ein Orchestersolist

Freitag, 30. April 2021, 20:00 bis 22:00 Uhr

Chefdirigent Andrew Manze dirigierend © NDR Foto: Micha Neugebauer
Johannes-Theodor Wiemes, Horn © NDR Foto: A.-K. Bauer
Johannes-Theodor Wiemes ist seit 1988 Mitglied der NDR Radiophilharmonie.

Zu Beginn des Abends lädt Chefdirigent Andrew Manze dazu ein, den schwedischen Komponisten Franz Berwald (1796-1868) zu entdecken. In seiner Heimat war Berwald wenig anerkannt - seine Musik war zu neu, ja, sogar zu fremdartig für das Publikum. Doch im Ausland genoss er durchaus Erfolg. Nach einer Aufführung der "Sinfonie singulière" in Berlin lobte ein Rezensent die "Kraft der Stimmung" und die "Originalität der Dynamik und Harmonik" und schloss, diese Sinfonie sei "das Allerbeste, was wir seit Beethoven an Sinfonien haben".

Mozart als Lebensbegleiter

Mozart komponierte etliche Solokonzerte für Bläser. Aber nur dem Horn widmete er gleich vier Konzerte. Sie waren maßgeschneidert für seinen Freund Joseph Leutgeb, der eine Zeitlang der Salzburger Hofkapelle angehörte, und Mozart schätzte seine Künste auf dem Naturhorn sehr.

"Das Konzert Nr. 4 begleitet einen Hornisten das ganze Leben lang", sagt Johannes-Theodor Wiemes, der Solohornist der NDR Radiophilharmonie. "Es ist Pflichtstück bei Probespielen und einfach ein wunderschönes Konzert. Und je älter man wird, je mehr man sich mit diesem Konzert beschäftigt, desto mehr entdeckt man darin."

Ein strahlendes Ende mit Sibelius

Verglichen mit der opulenten Zweiten ist Sibelius' 1907 uraufgeführte Sinfonie Nr. 3 weniger nordisch und spätromantisch geprägt. Der Komponist legte sie ganz bewusst knapper und strenger an. Dennoch ist auch die Dritte ein emotionales und mitreißendes Werk mit einem hymnischen Finale in strahlendem C-Dur.

Moderation: Christiane Irrgang

Das Programm

Franz Berwald
Sinfonie Nr. 3 C-Dur "Sinfonie singulière"
Wolfgang Amadeus Mozart
Hornkonzert Nr. 4 Es-Dur KV 495
Jean Sibelius
Sinfonie Nr. 5 Es-Dur op. 82

Johannes-Theodor Wiemes Horn
NDR Radiophilharmonie
Ltg.: Andrew Manze

Live aus dem Großen Sendesaal des NDR in Hannover

Hier geht's zum Live-Stream:

Mikrofon im NDR Kultur Sendestudio © NDR.de Foto: Mathias Heller
Weitere Informationen
Die NDR Radiophilharmonie © NDR / Nikolaj Lund Foto: Nikolaj Lund

Die NDR Radiophilharmonie

Vielseitigkeit ist ihr Markenzeichen: Von den "Hannover Proms" als Saisonauftakt bis zu abwechslungsreicher Kammermusik reicht das Programm der Saison 20/21. mehr

Weitere Informationen
Tournee: mit Arabella Steinbacher in Frankfurt © NDR Sinfonieorchester

Konzerte und Opern auf NDR Kultur

Hier verpassen Sie kein Konzerthighlight! Eine Übersicht der kommenden musikalischen Höhepunkte auf NDR Kultur. mehr

NDR Kultur App Themenbilder

NDR Klassik

Sollten Sie einmal ein Konzerthighlight auf NDR Kultur verpasst haben, finden Sie hier eine Übersicht der musikalischen Höhepunkte, die nachgehört werden können. mehr