NDR Radiophilharmonie

Donnerstag, 02. Dezember 2021, 20:00 bis 22:00 Uhr

Igor Strawinsky (1882-1971) © (c) dpa - Bildarchiv Foto: UPI
Der Komponist und Dirigent Igor Strawinsky (1882-1971)

Während des Ersten Weltkriegs hielt sich Strawinsky im Schweizer Exil auf, ohne Aufträge, ohne Einkünfte und mit nur wenigen Auftrittsmöglichkeiten, denn die großen Theater waren geschlossen. "Ich stand also, mitten im Kriege und in einem fremden Lande, dem Nichts gegenüber", stellte der Komponist fest. Doch dann stießen er und der Dichter Charles Ferdinand Ramuz auf ein altrussisches Märchen, aus dem sie ihre "Geschichte vom Soldaten" entwickelten. Sie handelt von einem Soldaten, der dem Teufel für ein Buch, das die Zukunft voraussagt, seine alte Geige und damit auch seine Seele verkauft. Er wird zwar reich, aber nicht glücklich. Und weil Not erfinderisch macht, wurde Strawinskys "L’histoire du soldat" ein Bühnenstück für eine Wandertruppe mit einem Erzähler und einem kleinen Instrumentalensemble, "zu lesen, zu spielen, zu tanzen".

Ein Gesamtkunstwerk en miniature

Doch so minimalistisch die Umstände auch waren, so vielfältig und effektvoll komponierte Strawinsky die Musik. Die beiden Streicher, die vier Bläser und der Schlagzeuger werden hier zur schmissig bis grotesk aufspielenden Jazz-Kapelle. Der Erzähler trägt den Text rhythmisch deklamierend, teils in Gedichtform vor. Dabei nimmt er verschiedene Rollen ein, kommentiert und greift in das Geschehen ein. So entsteht ein spannungsreiches Wechselspiel von Sprache und Musik - was damals neu und einzigartig war. Letztendlich schrieb Strawinsky also mit diesem aus der Not geborenen Stück Musikgeschichte.

Das Programm

Igor Strawinsky
"Die Geschichte vom Soldaten"
Vladimir Lazov Violine
Georg Elsas Kontrabass
Susanne Geuer Klarinette
Peter Amann Fagott
Stefan Fleißner Trompete
Emil Haderer Posaune
Klaus Reda Schlagzeug
Philipp Schmid Sprecher
Aufzeichnung vom 7. November 2021 im Kleinen Sendesaal des NDR in Hannover

Igor Strawinsky
"Der Feuervogel", Ballett
NDR Radiophilharmonie
Ltg. EIvind Gullberg Jensen
Aufzeichnung vom 25. und 26. April 2013 im Großen Sendesaal des NDR in Hannover

Weitere Informationen
Die NDR Radiophilharmonie © NDR / Nikolaj Lund Foto: Nikolaj Lund

NDR Radiophilharmonie

Konzerte der NDR Radiophilharmonie mit Chefdirigent Andrew Manze oder renommierten Gastdirigenten sendet NDR Kultur alle 14 Tage donnerstags - live oder als Aufzeichnung. mehr

Weitere Informationen
Tournee: mit Arabella Steinbacher in Frankfurt © NDR Sinfonieorchester

Konzerte und Opern auf NDR Kultur

Hier verpassen Sie kein Konzerthighlight! Eine Übersicht der kommenden musikalischen Höhepunkte auf NDR Kultur. mehr

NDR Kultur App Themenbilder

NDR Klassik

Sollten Sie einmal ein Konzerthighlight auf NDR Kultur verpasst haben, finden Sie hier eine Übersicht der musikalischen Höhepunkte, die nachgehört werden können. mehr