NDR Kultur à la carte

Studiogast: Thomas Fischermann

Montag, 25. Oktober 2021, 19:00 bis 20:00 Uhr

Thomas Fischermann © Dario de Dominicis
Thomas Fischermann © Dario de Dominicis
Seit 2013 lebt Thomas Fischermann abwechselnd in Rio de Janeiro und Hamburg und verbringt besonders viel Zeit auf Expeditionen im Amazonasgebiet.

Die vorrückenden Holzfäller, Drogenschmuggler und Goldgräber sind eine schwere Bedrohung für das Volk, das hier seit Jahrhunderten lebt und eine große Kultur entwickelt hat. Die Huhuteni sind bekannt für ihr breites Wissen über Medizin und Heilung.

"Der Sohn des Schamanen": Eine Expedition durch den Amazonaswald

Auf einer Expeditionsreise hat der Zeit-Journalist Thomas Fischermann den Schamanenlehrling Dzuliferi Huhuteni kennengelernt, der als Sohn eines der letzten Schamanen das Erbe seiner Vorfahren bewahren möchte. Mit ihm zusammen hat Fischermann ein Buch geschrieben mit dem Titel: "Der Sohn des Schamanen. Die letzten Zauberer am Amazonas kämpfen um das magische Erbe ihrer Welt". Bei NDR Kultur à la carte erzählt der Südamerika-Kenner, was er gelernt hat während seiner Reise zu den Huhuteni über das ursprüngliche Leben im Regenwald.

 

Weitere Informationen
Podcast NDR Kultur Klassik à la carte Mediathekbild © image 100

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr

NDR Kultur Livestream

ARD Nachtkonzert

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste