NDR Kultur à la carte

Studiogast: Thomas Richter

Montag, 23. Januar 2023, 13:00 bis 14:00 Uhr

Museums-Direktor Dr. Thomas Richter blickt vor Gemälden stehend freundlich in die Kamera. © Herzog Anton Ulrich-Museum Braunschweig Foto: Peter Sierigk

Ein Umdenken in vielen Bereichen fordert uns zurzeit heraus, auch Museen. Thomas Richter ist Direktor des Herzog Anton Ulrich-Museums in Braunschweig. Ein Haus, das 1754 eröffnet wurde und heute zu den bedeutendsten Museen alter Kunst in Deutschland zählt. Gerade in den letzten Jahren hat sich am und im Museum vieles verändert. Das Haus wurde um einen Erweiterungsbau ergänzt, das historische Haupthaus von Grund auf renoviert und nach langjähriger Bauzeit 2016 wiedereröffnet. Riesige Räume mit hohen Decken und großen Ausstellungsflächen - wie sind sie in diesen Tagen zu beheizen? Wie stellt sich ein Museum darauf ein? Können sich Besucherinnen und Besucher die Eintrittskosten bei allen anderen Preissteigerungen leisten? Mit welchen Ideen und Strategien lockt Thomas Richter in sein Haus?

Moderation: Janek Wiechers

Weitere Informationen
Martin Tingvall am Klavier © NDR.de Foto: Claudius Hinzmann

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr

NDR Kultur Livestream

Matinee

09:00 - 13:00 Uhr
Live hörenTitelliste