NDR Kultur à la carte

Studiogast: Anna Vinnitskaya

Freitag, 04. März 2022, 13:00 bis 14:00 Uhr

Portrait der Pianistin Anna Vinnitskaya. © Marco Borggreve Foto: Marco Borggreve
Portrait der Pianistin Anna Vinnitskaya. © Marco Borggreve Foto: Marco Borggreve
Anna Vinnitskaya spielt in Hamburg und Kiel vier Konzerte mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester.

Als Tochter zweier russischer Pianisten wurde Anna Vinnitskaya früh an ihr Instrument herangeführt und beherrschte es schon in jungen Jahren meisterhaft. Nach dem Studium an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater hat sie mit nur 26 Jahren selbst dort eine Professur bekommen. Seitdem lebt und arbeitet sie in Hamburg. Nun spielt Vinnitskaya wieder mehrere Konzerte mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester. Auf dem Programm steht unter anderem die Rhapsodie über ein Thema von Paganini op. 43 von Sergei Rachmaninow, eines der bekanntesten Werke des russischen Komponisten.

Moderation: Beate Scheibe

Weitere Informationen
Dirigent Cristian Măcelaru im Porträt © Sorin Popa Foto: Sorin Popa

Cristian Măcelaru & Anna Vinnitskaya

Cristian Măcelaru feiert seinen Einstand beim NDR Elbphilharmonie Orchester. Solistin des Abends ist Anna Vinnitskaya. mehr

CD-Cover: Anna Vinnitskaya - Rachmaninov: Piano Concerto No. 2/Paganini Rhapsody © Alpha

Anna Vinnitskaya spielt Rachmaninow

Mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester unter Krzysztof Urbański hat Anna Vinnitskaya zwei wahre Rachmaninow-Hits eingespielt: das Klavierkonzert Nr. 2 und die Rhapsodie auf ein Thema von Paganini. mehr

Martin Tingvall am Klavier © NDR.de Foto: Claudius Hinzmann

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr

NDR Kultur Livestream