Stand: 07.05.2021 11:35 Uhr

Klausjürgen Wussow liest "Aus dem Leben eines Taugenichts"

"Aus dem Leben eines Taugenichts" von Joseph von Eichendorff ist ein Klassiker der romantischen Literatur. Die Novelle ist 1822/23 erschienen und ergänzt Eichendorffs lyrisches Werk, das vielfach vertont und als Liedgut verbreitet worden ist. Der Taugenichts, Sohn eines Müllers, wird auf die Reise "gen Italien" geschickt. Bis nach Rom kommt er dabei, auf der Suche nach seiner "allerschönsten Dame". Er liebt die Natur und die Musik, er ist wanderlustig und von leichtem Wesen: ein typisch romantischer Held. Die Aufnahme mit dem 2007 verstorbenen Klausjürgen Wussow stammt aus dem Jahr 1972.

Weitere Informationen
Buchcover Klaus Modick: "Fahrtwind" © Kiepenheuer & Witsch

"Fahrtwind": Klaus Modicks "Taugenichts"-Roman

Klaus Modicks neuer Roman holt Joseph von Eichendorffs "Aus dem Leben eines Taugenichts" in die heutige Zeit. mehr

Zu hören sind die Lesungen vom 11. bis zum 20. Mai jeweils von 22 bis 22.35 Uhr im Programm von NDR Kultur. Die Folgen finden Sie nach der Ausstrahlung für sieben Tage auch hier.

Sie wollen die Folgen ganz bequem unterwegs hören? Kein Problem, laden Sie einfach unsere kostenlose NDR Kultur App herunter und hören Sie "Am Abend vorgelesen" auf Ihrem Smartphone.

Die Termine in der Übersicht
Folge:Datum:Uhrzeit:
1/811. Mai 202122:00 Uhr
2/812. Mai 202122:00 Uhr
3/813. Mai 202122:00 Uhr
4/814. Mai 202122:00 Uhr
5/817. Mai 202122:00 Uhr
6/818. Mai 202122:00 Uhr
7/819. Mai 202122:00 Uhr
8/820. Mai 202122:00 Uhr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Am Abend vorgelesen | 11.05.2021 | 22:00 Uhr

NDR Kultur Livestream

Am Abend vorgelesen

22:00 - 22:33 Uhr
Live hörenTitelliste