Anne Kim Sarnau und Swetlana Schönfeld © NDR Radiokunst

Kluge Gefühle

Sendung: Hörspiel | 10.02.2021 | 20:00 Uhr | von Maryam Zaree
72 Min | Verfügbar bis 06.02.2022

Hörspiel nach dem gleichnamigen Theaterstück von Maryam Zaree.

Als Anwältin für Asylrecht ist sie ganz erfolgreich. Privat stolpert die 35-jährige Tara von einer Bruchlandung zur nächsten. Irgendwas stimmt nicht mit ihr. Eines Tages verschwindet ihre Mutter ohne Ansage. Als Zeugin sagt sie vor dem Internationalen Gerichtshof in Den Haag gegen den Iran aus. Erzählt von den Torturen, denen sie in diesem totalitären Regime seinerzeit ausgesetzt war. Ihrer Tochter gegenüber hat sie darüber immer nur geschwiegen. Ein komplexes Drama über transgenerationale Traumata.

Mit Anneke Kim Sarnau (Tara), Swetlana Schönfeld (Shahla), Werner Wölbern (Analytiker), Maja Schöne (Rabia), Ramin Yazdani (Kamran), Anne Weber (weibliche Stimme Partnersuche), Katja Pilaski (Stimme Anrufbeantworter), Mahin Hemmatpour (Dunja), Sonja Szylowicki (weibliche Stimme auf dem AB/An- u. Absage), Oda Thormeyer (weibliche Stimme Livestream), Michael Prelle (männliche Stimme Gerichtsbefragung).
Besetzung: Marc Zippel und Dagmar Titz.
Technische Realisation: Corinna Gathmann und Sabine Kaufmann.
Regieassistenz: Stefanie Porath-Walsh.
Regie: Andrea Getto.
Dramaturgie und Redaktion: Susanne Hoffmann.
Produktion: NDR 2019.

Verfügbar bis 23.02.2022.
https://ndr.de/radiokunst

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/radio/Hoerspiel-Kluge-Gefuehle,audio824592.html
Anne Kim Sarnau und Swetlana Schönfeld © NDR Radiokunst

Kluge Gefühle

In der Liebe irrt sie nur. Über ihre Vergangenheit weiß sie nichts, die iranische Mutter schweigt. Doch dann sieht sie sie in Den Haag und beginnt, zu verstehen. mehr

Cover: NDR Hörspiel Box © Photocase Foto: busdriverjens

Hörspiele

Egal ob Krimi oder Komödie, Audioexperiment oder eine bewegende Story – hier finden Sie ein passendes Hörspiel für Ihre Stimmung. mehr