Illustration zum Hörspiel "Jenseits von Eden". © Rumi Benecke

Jenseits von Eden (3/16)

Sendung: Hörspiel | 07.04.2021 | 20:30 Uhr | von John Steinbeck
37 Min | Verfügbar bis 30.06.2021

Hörspielserie nach dem gleichnamigen Roman von John Steinbeck.
Folge 3: In Massachusetts wächst Cathy heran: Ein Mädchen mit der Gestalt eines Engels, jedoch mit umso teuflischeren Plänen.
Produktion: NDR 2021.
Alle Informationen zu Cast und Mitwirkenden finden Sie unter: www.ndr.de/jenseitsvoneden

INHALT: Während Adam und Charles das mit moralischen Zweifeln belastete, monetär aber umso gewichtigere Erbe ihres Vaters Cyrus antreten, springt die Handlung ein paar Jahre zurück: In einer nahegelegenen Provinz in Massachusetts wächst Cathy Ames heran. Ein Monster mit – "als ob die Natur eine Falle verdecken wollte" – dem Gesicht eines Unschuldsengels. Ein Ungetüm, dem nicht nur ein zartbesaiteter Lateinlehrer zum Opfer fallen wird. Eigentlich will sich Cathy nur wie "Alice" in einen Kaninchenbau stehlen, doch die kleinbürgerlichen Familienverhältnisse und die gesellschaftliche Determination als Frau im 19. Jahrhundert sind ihr schlicht zuwider. Rücksichtslos und mit teuflischer Präzision entledigt sich das Mädchen ihrer Eltern, flieht nach Boston und verwischt, fast, alle Spuren.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/radio/Hoerspiel-Jenseits-von-Eden-316,audio832710.html
Illustration zum Hörspiel "Jenseits von Eden". © Rumi Benecke

Jenseits von Eden: John Steinbecks Roman als NDR Hörspielserie

Die große amerikanische Familiensaga: John Steinbeck erzählt die Geschichte der beiden Familien Trask und Hamilton. mehr

Cover: NDR Hörspiel Box © Photocase Foto: busdriverjens

NDR Hörspiel Box

Der Podcast zum Wegträumen und Wachwerden: Krimis und Klassiker, Literatur und Pop als Download. Alles in einer Box. mehr