Eine Besucherin schaut im "Mark Rothko Kunstzentrum" in Daugavpils auf ein Gemälde des Künstlers. © picture alliance / dpa Foto: Valda Kalnina

Abgefarben: Rothko gucken in Daugavpils

Sendung: Stadt. Land. Stuss. | 09.07.2020 | 00:01 Uhr | von Mathias Heller
2 Min | Verfügbar bis 09.07.2021

Die netten Letten sind fabelhafte Gastgeber. Geradezu farbelhaft geht es aber im "Mark Rothko Kunstzentrum" zu - mit vielen Originalbildern des in Daugavpils geborenen Künstlers.

Eine Besucherin schaut im "Mark Rothko Kunstzentrum" in Daugavpils auf ein Gemälde des Künstlers. © picture alliance / dpa Foto: Valda Kalnina

Abgefarben: Rothko gucken in Daugavpils

Die zweitgrößte Stadt Lettlands ist vor allem für einen ihrer berühmtesten Söhne bekannt: Mark Rothko. Das gleichnamige Kunstzentrum beherbergt zahlreiche Originalbilder. mehr