Stührwoldt & Schnoor am Hafen © NDR Foto: Lornz Lorenzen

Ganz schön platt - die beiden: Stührwoldt & Schnoor zu Gast

Das plattdeutsche Liedermacher-Duo Stührwoldt & Schnoor ruft zum NDR Kultur Chorexperiment auf und singt gleich mit.

Wenn Matthias Stührwoldt, Autor der plattdeutschen Sendung "Hör mal 'n beten to", mal nicht für den NDR vorm Mikro sitzt oder sich auf dem Bauernhof um seine Kühe kümmert, macht er mit seinem Kompagnon Achim Schnoor Musik. Zusammen sind sie Stührwoldt & Schnoor und singen ... natürlich auf Platt.

Als beide vom NDR Kultur Chorexperiment Wind bekommen haben, waren die Nordlichter sofort Feuer und Flamme. Mit Gitarre und geölter Stimme sprachen sie uns rasch einen Aufruf ein, bei dem sie "Dat Du min Leevsten büst" auch gleich zum Besten gaben:

Musikalisch durchs Landleben

Am liebsten kombiniert Stührwoldt natürlich seine beiden Leidenschaften - Bauernhof und Musik - miteinander. Was dann dabei rauskommt hören Sie in der nächsten Ausgabe der "Plattstunde" ausführlich, hier aber schon einmal exklusiv vorab:

Weitere Informationen
Junge Frau flüstert einem Mann etwas ins Ohr. © Fotolia.com Foto: olly

Hör mal 'n beten to

Die plattdeutsche Morgenplauderei als kostenloses Audio-Abo für Ihren PC. mehr

Eine Sängerin im Grünen blickt auf ihre Noten © NDR Kultur Foto: Annkathrin Bornholdt

Das NDR Chorexperiment - das Wichtigste im Überblick

Die Anmeldephase für das NDR Chorexperiment ist vorbei. Hier gibt es Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Ablauf. mehr

Mehr Kultur

Chor im Grünen © picture alliance/dpa | Moritz Frankenberg Foto: Moritz Frankenberg

Sing mit! Das NDR Chorexperiment

Singe Deine Version von "Dat Du min Leevsten büst" ein und schick uns Dein Video für die große Collage! mehr