Stand: 03.11.2021 09:30 Uhr

Mehr Geld för de Pleeg

Wokeen bi "Pflegen & Wohnen" arbeid, kriggt in Tokunft düütlich mehr Geld un ok mehr Urlaub. Dat liggt an'n ne'n Tarifverdrag, de jüst uthannelt worrn is. Wat dor binnen steiht, hett NDR 90,3 tostüert kregen: De Lohn vun de Arbeiters schall in't tokamen Johr üm veer Perzent stiegen – un in't Johr achterna noch mal üm 3,6 Perzent. Plegers, de jümmer wedder Nachtschichten maakt, kriegt per Johr veer freie Daag dorto. "Pflegen & Wohnen" is de grötst privat Pleegheim-Bedriever in Hamborg. | Stand 3.11.2021 Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 03.11.2021 | 09:30 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten47712.html

Mehr Kultur

Drei Mitglieder der Band Santiano Björn Both (l.), Axel Stosberg (m.) und Hans-Timm Hinnrichsen (r.) stehen auf einem Segelschiff und lächeln in die Kamera. © NDR

"Op dat Leven!" - Plattdeutscher Schreibwettbewerb startet

NDR 1 Welle Nord

Der 34. plattdeutsche Schreibwettbewerb "Vertell doch mal" startet in diesem Jahr mit den Botschaftern von Santiano. mehr