Stand: 24.09.2021 09:30 Uhr

NDR 90,3 - Dat Wedder för uns in Hamborg

De Wulken warrt vundaag ümmer mehr un blievt denn ok den ganzen Dag över, so dat de Sünn denn ümmer weniger en Schangs hett dörtokamen. Meisttiets warrt dat woll dröög blieven, hier un dor kann denn villicht mal‘n beten wat an Spütterregen daalkamen. Dat Ganze denn bi Temperaturen vun bet to achtteihn Graad - opstunns sünd dat ölven Graad op Finkwarder. Un de Wind, de totiets stedenwies noch’n beten wat duller utfallen kann, de lett denn ok noch na un dat ümmer ‘n beten wat mehr.
// Stand: 24.09.2021, Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 24.09.2021 | 09:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Plattdeutsch

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten47328.html

Mehr Kultur

Ein Mann hält ein dickes blaues Buch in der Hand und lächelt in die Kamera. © Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Foto: Frederike Köhl

Ein niederdeutscher Sprachatlas für Norddeutschland

Wie hat sich die Sprache entwickelt, wer spricht wo welche Ausprägung? Das wird im neuen Sprachatlas anschaulich gezeigt. mehr