Stand: 21.09.2021 09:30 Uhr

Antisemit‘scher Angreep

In de Mönckebargstraat hett dat an’n Sünnavend en judenfeindlichen Angreep geven. En Mann vun Anfang twintig, de is op en annern Mann vun sösstig Johr losgahn, de bi de „Mahnwache für Israel“ dorbi weer. He hett em mit de Fuust in’t Gesicht slaan un dorbi antisemit‘sche Parolen ropen. De Polizei söcht nu na em un ok de Staatsschutz hett sik se Saak annahmen. //Stand 21.09.2021 Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 21.09.2021 | 09:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Plattdeutsch

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten47296.html

Mehr Kultur

Eine Frau sitzt am Laptop, auf dem eine Videokonferenz zu sehen ist. © Colourbox Foto: Aleksandr

Kolumne: Hör mal 'n beten to "Schöne ne'e Arbeitswelt"

NDR 1 Welle Nord

Zwischen jüngeren und ältereren Generationen hakt es ja öfter und da gießt Lina Bande gern noch etwas Öl ins Feuer. mehr