Stand: 21.09.2021 09:30 Uhr

Antisemit‘scher Angreep

In de Mönckebargstraat hett dat an’n Sünnavend en judenfeindlichen Angreep geven. En Mann vun Anfang twintig, de is op en annern Mann vun sösstig Johr losgahn, de bi de „Mahnwache für Israel“ dorbi weer. He hett em mit de Fuust in’t Gesicht slaan un dorbi antisemit‘sche Parolen ropen. De Polizei söcht nu na em un ok de Staatsschutz hett sik se Saak annahmen. //Stand 21.09.2021 Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 21.09.2021 | 09:30 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten47296.html

Mehr Kultur

Ein Fan des KSV Holstein zeigt vor dem Holstein-Stadion das Emblem seines Vereins auf seinem Shirt. © dpa-Bildfunk Foto: Frank Molter

2. Liga live auf Plattdeutsch: Holstein Kiel - Werder Bremen

Das Zweitliga-Nord auf Plattdeutsch: Holstein Kiel - Werder Bremen am Sonnabend ab 20.25 Uhr als Audio-Vollreportage. Kommentar: Mathias Arians und Ludger Abeln. Audio-Stream