Stand: 07.06.2021 09:30 Uhr

Premieer in’t Ohnsorg-Theater

Düchtig klatscht un jubelt hebbt de Tokiekers in’t Ohnsorg-Theater bi de Premieer vun de Leevskumedie „Laat uns Frünnen blieven“. De plattdüütsche Bühn is mit en Twee-Lüüd-Stück, in dat ok sungen un danzt warrt, torüch ut de Corona-Paus. Caroline Kiesewetter un Sebastian Herrmann speelt mit veel Woortwitz platoonsche Frünnen. Dorbi hett se sik in em verleevt. Mehr över de Premieer höört Ji vunaf Klock söven in’t Kulturjournal. // Stand 07.06.2021, Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 07.06.2021 | 10:15 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten46244.html

Mehr Kultur

Ein Baum voller reifer Äpfel steht vor einem Fachwerkhaus im Alten Land. ©  imago/imagebroker/de Cuveland

Hörspiel: "Altes Land"

Ein Hörspiel von Wolfgang Seesko nach Motiven des gleichnamigen Romans von Dörte Hansen. mehr