Stand: 22.03.2021 09:30 Uhr

Corona-Gespreken

Dat warrt woll noch länger duern mit den Corona-Lockdown: Noch veer Weken, bet to’n achteihntsten April. Un villicht warrt he ok noch strenger. Dat is de Vörslag vun‘t Kanzleramt. Vundaag wüllt Bund un Länner jo wedder doröver Raat slaan, woans dat wiedergeiht. Se snackt ok doröver, dat de Lüüd villicht an’n Avend nich mehr vör de Döör dörvt, wo de Inzidenz höger as eenhunnert is. Urlaub in‘t egen Bundsland – dat schall woll aver gahn in Ferienwahnungen un op‘n Campingplatz. //Stand 22.03.2021 Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 22.03.2021 | 10:15 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten45554.html

Mehr Kultur

Brakelmann und Adsche umsorgen Onkel Krischan und Herrn Buschbohm im Pflegeparadies. © NDR/Nicolas Maack
28 Min

Büttenwarder op Platt: Pflegeparadies

Neues aus Büttenwarder

Bringt Altenarbeit Nennwert? Brakelmann und Adsche wollen die Silberlocken gegen Bares mit Nächstenliebe überschütten. 28 Min