Stand: 12.03.2021 09:30 Uhr

NDR 90,3 - Dat Wedder för uns in Hamborg

De Dag vundaag blifft meisttiets vull mit Wulken. De Sünn hett man blots so bet to de Middagstiet rüm en lütte Schangs. Dat wöör’t denn aver ok al. Ansünsten gifft dat denn den ganzen Dag över ümmer wedder Regenschuer, de deels ok tämlich dull utfallt mit ornlich Wind dorbi un deels ok kräftige Böen – un dat Ganze bi Temperaturen vun bet to negen Graad. Opstunns sünd dat söss Graad in Fuhlsbüddel. De Dag morgen warrt nich veel anners as vundaag. Un Sünndag is denn ok al en beten wedder de Sünn mit dorbi.
// Stand: 12.03.2021, Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 12.03.2021 | 09:30 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten45456.html

Mehr Kultur

Nachtzug der Deutschen Bahn © Deutsche Bahn AG

Plattdeutsches Hörspiel: "Nachtzug"

Im Schlafwagen findet eine Frau die Leiche eines Mannes und im Zugrestaurant haben zwei andere Männer etwas gemeinsam. mehr

Peter Stoltenberg und Pitt Dorn steheh vor der Windmühle Krokau. © NDR Foto: Andrea Ring
4 Min

Windmühle Krokau

NDR 1 Welle Nord
Die Büttenwarder sitzen im Dorfkrug. © NDR/Nicolas Maack Foto: Nicolas Maack

Büttenwarder op Platt: Klassentreffen

23.05.2021 19:30 Uhr
Neues aus Büttenwarder