Stand: 05.03.2021 09:30 Uhr

Pöbeln kösst tokünftig Geld

Afornte, de in’n Bunnsdag stören doot, de mööt tokünftig en Ordnungsgeld betahlen. Dat hett de Bunnsdag beslaten. Hollt een sik nich an de Regeln staht dusend Euro an – wokeen mehrmals stöört, de betahlt tweedusend Euro. De AfD un welke vun’e FDP hebbt dorgegen stimmt. In’n November harrn Afornte vun‘e AfD op en Sitten luut pöbelt hatt. // Stand: 05.03.2021, Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 05.03.2021 | 09:30 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten45388.html

Mehr Kultur

Fernsehstar René Schlatter steht hüfthoch im Dorfteich. © NDR/Nicolas Maack Foto: Nicolas Maack
26 Min

Büttenwarder op Platt: Im Dutt

Neues aus Büttenwarder

Der Fernsehstar René Schlatter will in Büttenwarder ein Ende finden. Dieses Vorhaben erweist sich aber als schwierig. 26 Min