Stand: 23.11.2020 09:30 Uhr

NDR 90,3 - dat Wedder för uns in Hamborg

De Vörmiddag bringt noch hier un dor mal en Schuer, naher gifft dat mal Wulken, mal Sünn, un dat blifft gröttstendeels dröög – bi bet to teihn Graad. Nu (Klock negen) sünd dat an de Bill söss Graad. De Wind weiht in Maten ut West. Morgen en beten Fisselregen mit dicke Wulken, un an’n laten Namiddag kummt ganz villicht noch en beten Sünnschien, bi bet to teihn Graad. // Stand: 23.11., Klock 09:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 23.11.2020 | 09:30 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten44394.html

Mehr Kultur

Brakelmann und Adsche umsorgen Onkel Krischan und Herrn Buschbohm im Pflegeparadies. © NDR/Nicolas Maack
28 Min

Büttenwarder op Platt: Pflegeparadies

Neues aus Büttenwarder

Bringt Altenarbeit Nennwert? Brakelmann und Adsche wollen die Silberlocken gegen Bares mit Nächstenliebe überschütten. 28 Min