Stand: 13.11.2020 09:30 Uhr

Allens rechtens bi de US-Wahl

Bi de Präsidentenwahl in’e USA gifft dat nix, wo dat nich ornlich bi aflopen is. Dat hebbt nu mehrere Sekerheitsbehöörden künnig maakt. Dor sünd – so as se dat seggt – keen Wahlzeddels löscht worrn un dor sünd ok keen bi wegkamen. Dormit laat se sik nich op in, op dat wat Donald Trump – de jo noch in’t Amt is – jüm bi de Wahl vörsmieten deit. Liekers kann Trump sik ümmer noch nich vörstellen, dat he togifft, dat Joe Biden – sien Wedderpart vun’e Demokraten – de Wahl wunnen hett.
// Stand: 13.11.2020, Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 13.11.2020 | 09:30 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten44316.html

Mehr Kultur

Eine Frau hält draußen einen runden Spiegel in den Händen und schaut hinein. © fmatte / photocase.de Foto: fmatte / photocase.de

Hörspiel: "Alleen"

Diese fünf Kurzhörspiele von Ernst-Otto Schlöpke sind keine Monologe, sondern Dialoge mit Partnern, die nicht antworten können. mehr

Porträtaufnahme von Lornz Lorenzen mit Mikrofon. © NDR
3 Min

Week op Platt: Corona un Wiehnachten

NDR 1 Welle Nord

Lornz Lorenzen kiekt op de Week torüch: Dorbi befaat he sik mit Corona un Wiehnachten un freut sik över de "Hooge Köök", de "Haute Cuisine" in´t Land. 3 Min

Dörte Hansen im Interview.
3 Min

Der Norden liest mit Bestellerautorin Dörte Hansen

Schleswig-Holstein Magazin

Julia Westlake spricht mit der Autorin über ihre Bücher, ihre Themen und was Plattdeutsch mit ihrer Identität zu tun hat. 3 Min

Uwe Hinrichs (Dieter Hallervorden) präsentiert seinen Schülern ostfriesischen Tee. © NDR/c-films/Roland Puknak
89 Min

Ostfriesisch für Anfänger

NDR Fernsehen

Uwe Hinrichs (Dieter Hallervorden) ignoriert die moderne Welt. Eine Gruppe ausländischer Fachkräfte bringt ihn an seine Grenzen. 89 Min