Stand: 15.09.2020 09:30 Uhr

Hölp för Grekenland

Na dat grote Füer in't Flüchtlingslager Moria schickt Hamborg nu Hölpswaren. De Stadt kümmt dormit de Bitt vun de greeksche Regeren na. De hett bi de Bunnsregeren üm Hölp fraagt. Hamborg kunn Telten för'n Winter, Dubbelstockbetten, Slaapsäck un Matratzen schicken. Fraagt hebbt de Greken na Sanitär-Containers. Un ok de hett Hamborg op Vörraat. Dat Technisch Hölpswark sall de Containers na Grekenland henbringen. // Stand: 15.09.2020, Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 15.09.2020 | 09:30 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten43724.html

Mehr Kultur

Sandra Keck steht auf einer Bühne und liest eine plattdeutsche Geschichte. © NDR
7 Min

"Help" macht den ersten Platz

NDR 1 Welle Nord

Gudrun Schultz-Pohlen aus Bordesholm hat in diesem Jahr zum ersten Mal teilgenommen und mit ihrer Geschichte "Help" direkt den mit 1.500 Euro dotierten Hauptpreis abgeräumt. 7 Min