Stand: 03.08.2020 10:15 Uhr

Hopen op Impstoff

Dat Hopen dorop, dat fix een Impstoff gegen dat Coronavirus kümmt, warrt grötter. Dat Paul-Ehrlich-Institut, wat in Düütschland tostännig dorför is, wenn ne’e Medizin tolaten warrt, rekend dormit, dat so een Stoff bilütten to Hand sien kunn. De Baas vun de Behöörd, Klaus Tsichutek sä in’t ZDF, sien Hopen grünndt sik op dat, wat bi eerste Proven in Hospitälers rutsuert is. Op de hele Welt gifft dat bet to hunnertföfftig Vörhebben, de na Impstoffen gegen Corona söökt. / Stand: 03.08.20 Klock: 09:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 03.08.2020 | 10:15 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten43284.html

Mehr Kultur

Ein Baum voller reifer Äpfel steht vor einem Fachwerkhaus im Alten Land. ©  imago/imagebroker/de Cuveland

Hörspiel: "Altes Land"

Ein Hörspiel von Wolfgang Seesko nach Motiven des gleichnamigen Romans von Dörte Hansen. mehr