Stand: 10.07.2020 09:30 Uhr  - NDR 90,3

Schutz vun Liddmaten vun’e Linken

De Böverste vun’e Linken Bernd Riexinger smitt de Behöörden vör, Liddmaten vun siene Partei nich noog gegen Gewalt to schützen, de se jüm andrauhen doot. Grund hierför sünd de Moorddrohungen gegen de Linken-Frakschoonsböverste in Hessen Janine Wissler. Dorbinnen warrt ok vun de privaten Daten vun de Politikerin snackt, de de Lüüd egens nich kennt un de dorüm mööglicherwies ut en Polizeicomputer rut afropen worrn sünd. Hessens Binnenminister Peter Beuth slööt nich ut, dat dat in’e Lannspolizei en Nettwark vun Rechts her geven kunn.
// Stand: 10.07.2020, Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 10.07.2020 | 10:15 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten43056.html

Mehr Kultur

Hand auf einer Krankenhausbettdecke © picture-alliance Foto: Reinhold Tscherwitschke / CHROMORANGE

Hörspiel: "Seker is seker - Folge 6: Dat Cabrio"

Versicherungsagentin Jackie Theeßen soll kontrollieren, ob Otto Schönfeld wirklich im Krankenhaus liegt. Sie stellt fest, dass sie ihn aus ihren jungen, wilden Jahren kennt. mehr

Mia Großmann und Kirsten Mehrgardt stehen für die Podcastaufnahme im Radiostudio. © NDR Foto: Lina Bande
3 Min

Podcast anstee vun Theater

NDR 1 Welle Nord

Um mit dat Publikum in Kontakt to blieven, maakt de Nedderdüütsche Bühne Lübeck nu'n Podcast. För de Mitgleeders is dat allens nee. Lina Bande weer bi de Opnahm dorbi. 3 Min

Gerrit Hoss © Ingo Stahl / Gerrit Hoss Foto: Ingo Stahl
3 Min

Week op Platt: Schnüffeln, Party un Cannabis

NDR 1 Welle Nord

Gerrit Hoss kiekt torüch op de Week un weet, wüso Partys in Sleswig Holstein langsom wedder in Schwung kaamt, wüso in Wedel "schnüffelt" ward un dat Niemünster nu en Cannabis-Plantage kriggt. 3 Min

5 Darsteller der Fritz Reuter Bühne in Schwerin stellen ihr neues Hörspiel vor. © Thomas Naedler

Schwerin: Fritz-Reuter-Bühne spielt wieder

Die Schweriner Fritz-Reuter-Bühne zeigt ihre erste Inszenierung nach der Spielpause wegen der Corona-Pandemie. Das gut einstündige Programm ist überschrieben mit "Geiht wedder los". mehr