Stand: 03.07.2020 09:30 Uhr

NDR 90,3 - Dat Wedder för uns in Hamborg

De Fraag is, wat de Sünn vundaag nu schient oder nich – mal is se dor, mal is se weg. Meisttiets blifft dat aver dröög bi dagsöver nich mehr as tweeuntwintig Graad. De Utsichten: Ok morgen sünd meisttiets Wulken ünnerwegens. De Sünn kriegt wi man blots een bet dree Stünnen lang to sehn. Un Sünndag dor warrt dat den natt bi Temperaturen vun üm un bi tweeuntwintig Graad.
// Stand: 03.07.2020, Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 03.07.2020 | 09:30 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten42986.html

Mehr Kultur

Ein Mann bekommt von einer Frau einen Kuss auf die Wange. © NDR/Nico Maack Foto: Nico Maack
26 Min

Büttenwarder op Platt: Gerlinde

Neues aus Büttenwarder

Die große Liebe von Brakelmann und Adsche kehrt zurück. Gerlinde hat sich angekündigt, die Bauern sind elektrisiert. 26 Min