Stand: 26.06.2019 15:00 Uhr

Singakademie Rostock

Die Singakademie Rostock wird regelmäßig bei den Operninszenierungen am Volkstheater Rostock eingesetzt.

"Wir sind ein gemischter Chor, bestehend aus Laiensängern, der im letzten Jahr sein 200-jähriges Bestehen feierte. Im November 1818 hatten sich einige sangesfreudige Menschen im Haus des Organisten Göpel in Rostock zusammengefunden, um dem bürgerlichen Chorgesang zu frönen.

Die Geschichte unseres Chores ist so turbulent, wie die Geschichte selbst: Er wurde zweimal aufgelöst, wieder gegründet und ist bis heute ein wichtiger Teil der Rostocker Kulturlandschaft. Seit 1972 gibt es eine Kooperation mit dem Volkstheater Rostock, die unter anderem die Mitwirkung an großen Choropern oder anderen Produktionen beinhaltet.

Bei uns singen Menschen zwischen 17 und 70 Jahren. Seit zwei Jahren arbeiten wir unter der Leitung von Frank Flade, dem Leiter des Opernchores des Volkstheaters."

Steckbrief

Singakademie Rostock
60 Sängerinnen und Sänger
Leitung: Frank Flade

Probenort
Chorsaal des Volkstheaters Rostock
Doberaner Straße 135, 18057 Rostock

Repertoire

  • chorsinfonische Werke
  • Opern
  • Messen
  • Requien

Übersicht

Wo singen Sie denn?

Das NDR Kultur Chor-Projekt stellt die unterschiedlichsten Gesangsensembles im Norden vor. Bewerben Sie sich und setzen Sie auch Ihren Chor auf unsere musikalische Landkarte! mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Klassisch in den Tag | 12.06.2019 | 07:40 Uhr

Mehr Kultur

83:44
NDR Info

Album (2/2)

NDR Info
00:30
NDR Elbphilharmonie Orchester

"For Seasons": der Trailer

NDR Elbphilharmonie Orchester