Stand: 13.11.2019 17:51 Uhr

Braunschweiger Seniorenkantorei

Gruppenbild der Braunschweiger Seniorenkantorei in der St.-Martinikirche in Braunschweig.
Mitmachen kann jede und jeder ab 60: Die Braunschweiger Seniorenkantorei.

Im Jahr 2003 gründete Gabriele Carl-Liebold die Braunschweiger Seniorenkantorei. Für alle war es eine Überraschung, dass sofort ein richtig großer Chor entstand. Seitdem wird mit viel Liebe und Begeisterung gesungen. Im April 2019 übernahm der neue Kantor Hanno Schiefner die Chorleitung.

Mitmachen kann jede und jeder ab 60. Der Chor trifft sich jeden Mittwoch (außer in den Schulferien) von 10.30 Uhr bis 12 Uhr im St. Martini Gemeindehaus am Eiermarkt 3. Gesungen wird unter anderem in Gottesdiensten und beim Weihnachtsliedersingen. Interessierte können sich bei den Proben vorstellen.

Steckbrief

Braunschweiger Seniorenkantorei
Ca. 90 Sängerinnen und Sänger
Leitung: Kantor Hanno Schiefner

Probenort
Gemeindehaus der St. Martinikirche, Eiermarkt 3, 38100 Braunschweig

Repertoire
Auf dem Programm stehen geistliche und weltliche Lieder, Motetten und Madrigale.

Besonderes
Einmal im Jahr gibt es einen Tagesausflug mit Gottesdienstsingen, bisher unter anderem nach Goslar, Quedlinburg und Bad Gandersheim.

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Klassisch in den Tag | 12.06.2019 | 07:40 Uhr

Mehr Kultur

Schauspielhaus-Intendantin Karin Beier © Pichture Alliance/ dpa Foto: Henrik Josef Boerger

Karin Beier: "Kurz einknicken und dann wieder aufbäumen"

Die Bundesregierung hat einen erneuten Kultur-Lockdown beschlossen. Schauspielhaus-Intendantin Karin Beier im Interview. mehr

Eine Frau mittleren Alters mit dunkelblonden Haaren. - Ursula Haselböck, die Intendantin der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern © picture alliance/Danny Gohlke/dpa Foto: Danny Gohlke

"Ohne Kultur wird es still" - Reaktionen auf Corona-Maßnahmen in MV

Differenziert reagierten Kulturschaffende in MV auf die erneute Schließung der Kultureinrichtungen, darunter Festspielintendantin Ursula Haselböck. mehr

Joachim Lux, der Intendant des Thalia Theaters, im Porträt. © picture alliance Foto: Christian Charisius

Joachim Lux: "Neue Corona-Regeln müssen für alle gelten"

Der Intendant des Hamburger Thalia Theaters kritisiert mangelnde Fairness bei den Corona-Maßnahmen. mehr

Leere Sitze in einem Theater © picture alliance / Geisler-Fotopress

Corona-Lockdown: "Theater sind sichere Orte"

Bis vorerst Ende November müssen wir auf Kultur verzichten. Ein Gespräch mit der Theaterintendantin Amelie Deuflhard. mehr