Klaus Tennstedt dirigiert © NDR

Vom Flüchtling zum Pultstar: Klaus Tennstedt

NDR Kultur - Matinee -

Simon Rattle nannte ihn den "größten Dirigenten der Welt": Klaus Tennstedt, häufiger Gast bei Toporchestern. Ein Porträt des DDR-Flüchtlings und 1998 bei Kiel verstorbenen Musikers.

5 bei 5 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Porträt des "High Voltage Maestros" Klaus Tennstedt

Simon Rattle nannte ihn einst den "größten Dirigenten der Welt": Klaus Tennstedt, begehrter Gast bei Toporchestern. Ein Porträt des deutsch-deutschen, 1998 bei Kiel verstorbenen Musikers. mehr

NDR Kultur

NDR Kultur zum Nachhören

NDR Kultur

Konzerte, Lesungen, Gespräche und Feature: Hier finden Sie die Inhalte von NDR Kultur zum Nachhören! mehr