Florian Weber, Jazzpianist © Christoph Bombart

NDR Jazzkonzert: Florian Weber "Keimzelle der Freiheit"

Sendung: Play Jazz! | 10.06.2021 | 20:00 Uhr
44 Min | Verfügbar bis 13.08.2022

Der Pianist liebt das Spontane, das Eintauchen in den Moment. Auch wenn er die gesamte Geschichte seines Instruments in den Fingern hat - die Geschichte, die er uns erzählt, entsteht beim Spielen. Sie beginnt - wie er sagt - mit einer "Keimzelle", von der aus er sich auf den Weg macht.
Florian Weber wurde vor 43 Jahren in Detmold geboren, er lebt in Osnabrück und New York. Lange spielte er in der Band der Saxofon-Ikone Lee Konitz. Sein Duo mit dem syrischen Klarinettisten Kinan Azmeh gehörte zu den Höhepunkten des Festivals Enjoy Jazz 2020. Er ist regelmäßiger Gast bei der NDR Bigband. Am 10. Juni 2021 spielte er sein Programm live im Studiokonzert bei NDR Kultur.

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr