Stand: 20.02.2019 11:45 Uhr

"School's Out - It's Bigband-Time" in Wismar

von Axel Seitz
Bild vergrößern
Die Bigband der Kreismusikschule freut sich über die Möglichkeit, gemeinsam mit Profis aufzutreten.

Die etablierten Musiker lassen dem Nachwuchs den Vortritt - so ist es gute Tradition, wenn die NDR Bigband zum Schulkonzert kommt. So auch diese Woche bei vier Konzerten in Mecklenburg-Vorpommern. "School's Out - It's Bigband-Time" heißt das Projekt. Am Dienstagabend wardie NDR Bigband bereits zum dritten Mal, in acht Jahren, in Wismar und stand mit der Bigband der Kreismusikschule Nordwestmecklenburg auf der Bühne im Theater der Hansestadt. Ein Jazz-Abend, der auch irgendwie etwas mit 1989 zu tun hatte.

"Die NDR Bigband ist eine ganz besondere Band, denn es ist eine Solistenband", freut sich Dirigent Lars Senuik. Doch bevor er mit der NDR Bigband auftreten durfte, gehörte die Bühne im Wismarer Theater erst einmal den Nachwuchsmusikern, so wie dem 15-jährigen Trompeter Bjarne Schade, der die Proben mit den Profis vor dem Konzert genossen hatte: "Einmal ein neues Spektrum kennenlernen und sich inspirieren lassen. Man hat Respekt vor denen, das sind ja alles Berufsmusiker. Wenn sie dann reinkommen, ist das erst mal sehr inspirierend."

Ole und Malte Sprick.

NDR Bigband auf Schultour in Wismar

Nordmagazin -

Seit vier Jahren geht die NDR Bigband regelmäßig auf Schultour. Nachwuchsmusiker können in Workshops von den Profis lernen und mit ihnen auf der Bühne stehen - wie jetzt in Wismar.

3,86 bei 7 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Inspiration von den Profis

Bjarne Schade verlässt sich bei seinem Auftritt auf eine Dirigentin. Jana Rohloff leitet die Wismarer Bigband bereits seit 1996 und hat vielen jungen Musikern Jazz und Swing nahegebracht. "Die Leute, die sich wirklich bei uns engagieren, machen auf jeden Fall immer weiter Musik", sagt die Dirigentin. "Berufsmusiker haben wir nicht ganz so viele, weil das ja auch ein bisschen schwierig ist. Aber die meisten - ich würde mal sagen 80 Prozent - spielen noch in Bigbands oder irgendwelchen Orchestern. Es gibt sehr, sehr gute Amateur-Orchester in Deutschland. Und da kommen die immer gut unter. Ich kriege jedes Jahr viele Anrufe von allen möglichen Leuten, die überall spielen. Und wir treffen uns auf Orchesterwettbewerben. Das ist ganz witzig."

"Das Niveau steigt"

Jana Rohloff ist seit 1989 die Chefin der Wismarer Außenstelle der Kreismusikschule. Im selben Jahr wurde NDR Bigband-Dirigent Lars Seniuk in Norderstedt geboren. Der heute 29-Jährige kann sich noch gut an seine musikalischen Anfänge erinnern: "Man weiß, wie wichtig es ist, dass es solche Bands gibt - und dass es gute und engagierte Leute machen, sodass auch mal Gäste zu Besuch kommen wie die NDR Bigband. Insofern ist das Projekt auch superwichtig." Den deutschen Bigband-Nachwuchs sieht der Profi sehr positiv. "Ich glaube, es gibt wahnsinnig gute Entwicklungen - wie etwa immer mehr Schulen, Musikschulen und Jugendauswahlorchester. Das Niveau steigt und das ist eine super Entwicklung."

Premiere für Dirigent Lars Seniuk

Bild vergrößern
Bereits zum dritten Mal stand die NDR Bigband auf der Bühne in Wismar.

Während die NDR Bigband jetzt bereits zum dritten Mal zum Schulkonzert in Wismar weilte - alle vier Jahre gastiert das Ensemble mit dem Projekt in Mecklenburg-Vorpommern -, war es für Lars Seniuk eine Premiere. Zwei Konzerte an einem Abend im Theater der Hansestadt. Beide hätten einige Zuschauer mehr verdient gehabt. Pech für diejenigen, die nicht da waren. Jana Rohloff allerdings konnte den Abend und den Auftritt ihrer Bigband genießen. "Es war ein grandioser Abend. Ich fand die NDR Bigband klasse und uns hat es total viel Spaß gemacht, selber hier spielen zu können. Es war einfach nur spitze", schwärmt Rohloff. "Es gibt immer noch ein paar Sachen, die man besser machen kann, aber es war einwandfrei."

Im Rahmen des Projekts "School's Out - It's Bigband-Time" tritt die NDR Bigband am Freitag noch einmal in Neubrandenburg und am Sonnabend in Grevesmühlen auf.

Weitere Informationen
NDR Bigband

Neubrandenburg: School's Out - It's Bigband Time

22.02.2019 19:00 Uhr
NDR Bigband

Mit "Selfies - die NDR Bigband im Selbstporträt" ging das Ensemble dieses Jahr auf Schultour nach Mecklenburg-Vorpommern. Dritte Station war die Hochschule in Neubrandenburg. mehr

NDR Bigband

Grevesmühlen: School's Out - It's Bigband Time

23.02.2019 19:00 Uhr
NDR Bigband

Unter dem Motto "School's Out - It's Bigband Time" besuchte die NDR Bigband Schulen in Mecklenburg-Vorpommern. Letzte Station der diesjährigen Tour war Grevesmühlen. mehr

NDR Bigband

Die NDR Bigband

NDR Bigband

Siebzehn Musiker mit ausgeprägt persönlichem Stil liefern die Grundlage für Bigband-Jazz auf höchstem Niveau: Die NDR Bigband ist ein hochklassiges Ensemble von internationalem Rang. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Kulturjournal | 20.02.2019 | 19:00 Uhr

Mehr Kultur

54:22
NDR Info
47:08
NDR Info
02:23
Hamburg Journal