Stand: 21.09.2021 17:13 Uhr

Some Sprouts: Songs zwischen Traum und Melancholie

Some Sprouts traten am 22. September beim Reeperbahn Festival 2021 in Hamburg auf. NDR.de überträgt in Zusammenarbeit mit ARTE viele Konzerte im Video-Stream und stellt einige davon im Anschluss als Video zur Verfügung.

Wie Bruckner kommen auch Some Sprouts aus dem Indie-Pop-Hotspot Regensburg. Die Band kennt sich zum Teil schon aus Schulzeiten. Das Quintett präsentiert einen entspannten, aber tanzbaren Sound. Dabei vereinen Some Sprouts nicht nur Indie, sondern auch Dream-Pop und melancholisch angehauchten Folk in ihren Songs.

Weitere Informationen
Zuschauer vor der ARTE Concert Stage beim Reeperbahn Festival © Julian Rausche Foto: Julian Rausche

Alle Infos zum Reeperbahn Festival 2021

NDR.de hat zusammen mit ARTE viele Konzerte im Videostream übertragen. Viele der Auftritte waren als Videos-on-Demand verfügbar. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Klassisch in den Tag | 22.09.2021 | 07:40 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Musikfestivals

Reeperbahn Festival

Mehr Kultur

Pink blickt mit Sonnenbrille lächelnd in die Kamera © Ebru Yildiz

Pink veröffentlicht Titelsong ihres neuen Albums "Trustfall"

Das Album erscheint am 17. Februar. Im Sommer geht Pink auf Tour und spielt zwei Konzerte in Hannover. mehr