Stand: 16.04.2019 16:25 Uhr

Organist Christoph Schoener zum Brand in Notre-Dame

Auch bei uns im Norden sorgt der Brand der Pariser Kathedrale Notre-Dame für große Betroffenheit. NDR Kultur Moderator Philipp Cavert hat mit Christoph Schoener, Organist und Hamburger Kirchenmusikdirektor am Michel, über die Tragödie gesprochen.

Der Kirchenmusikdirektor und Kantor Christoph Schoener © Michael Zapf

Organist Christoph Schoener zum Brand in Notre-Dame

NDR Kultur Klassisch unterwegs

Auch bei uns im Norden sorgt der Brand von Notre-Dame für große Betroffenheit. NDR Kultur hat mit Christoph Schoener, Hamburger Kirchenmusikdirektor am Michel, über die Tragödie gesprochen.

5 bei 7 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

 

Mehr zum Thema

10 Gründe, warum Notre-Dame wieder aufgebaut werden muss

Der Brand in Notre-Dame hat die Menschen auf der ganzen Welt erschüttert. Für den bereits beschlossenen Wiederaufbau gibt es zig Gründe. NDR Kultur beschränkt sich auf zehn. mehr

Notre-Dame: "Ich wollte es nicht wahrhaben"

Nach dem großen Brand von Notre-Dame zeigen sich viele Menschen geschockt. "Es war wie der Verlust von etwas, was für mich ganz zentral ist", sagt der Historiker Étienne François. mehr

06:48
NDR Kultur

"Wir wollen Notre-Dame wiederhaben"

NDR Kultur

Kann der Brand von Notre-Dame das zuletzt gespaltene Frankreich wieder enger zusammenrücken lassen? Ein Gespräch mit der französischen Journalistin und Schriftstellerin Pascale Hugues. Audio (06:48 min)

Notre-Dame: Hamburger Kirchen läuten zur Trauer

Auch in Hamburg ist die Betroffenheit nach dem Feuer in der Pariser Kathedrale Notre-Dame groß. Die Hauptkirchen läuteten zur Trauer und im Michel gab es eine Andacht. mehr

Reaktionen zum Brand in Notre-Dame

Am Tag nach der Notre-Dame-Katastrophe hat die Feuerwehr die letzten Flammen gelöscht. Zahlreiche Reaktionen aus Politik und Kultur aus aller Welt folgten schnell. mehr

 

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Klassisch unterwegs | 16.04.2019 | 15:20 Uhr