Stand: 25.06.2020 13:14 Uhr

Missglückte Restaurierung eines Marienbildnisses

In Spanien kennt man sich mit verunstalteten Bildern aus. Vor acht Jahren war es ein Jesus-Fresko in einer Kirche, an dem sich eine Hobbymalerin vergangen und damit weltweit für Schlagzeilen gesorgt hat. Nun diskutiert die Szene über ein Marienbildnis, das ein spanischer Restaurator ausbessern sollte - schließlich aber wohl zerstört hat.

 

Weitere Informationen
Annette Seiffert steht neben einer Taufe in einer alten Kirche in Klütz © NDR Foto: Thomas Naedler

Annette Seiffert kümmert sich um uralte Taufe in Klütz

Annette Seiffert hat in Dresden studiert und arbeitet seit 30 Jahren als Expertin mit Mikroskop, Pinzette und Skalpell. Ein Treffen mit der Restauratorin in der Marienkirche in Klütz. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Klassisch unterwegs | 25.06.2020 | 16:20 Uhr

Annette Seiffert steht neben einer Taufe in einer alten Kirche in Klütz © NDR Foto: Thomas Naedler

Annette Seiffert kümmert sich um uralte Taufe in Klütz

Annette Seiffert hat in Dresden studiert und arbeitet seit 30 Jahren als Expertin mit Mikroskop, Pinzette und Skalpell. Ein Treffen mit der Restauratorin in der Marienkirche in Klütz. mehr