Eine mit Malutensilien befüllte Box von Odile Lueken © Odile Lueken

Hamburgerin lockert Videokonferenzen mit Kunstbox auf

Stand: 02.06.2021 10:30 Uhr

Die Hamburgerin Odile Lueken bietet seit 2017 Kreativ-Seminare für Firmen an und gibt Kunstkurse in einer Druckwerkstatt. In der Corona-Pandemie musste sie umdenken und hat eine Kunstbox für Videokonferenzen entwickelt.

von Franziska Storch

Die Hamburgerin Odile Lueken macht aus Büromenschen Künstlerinnen und Künstler. Ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind oft erstaunt, dass auch in ihnen ein kleiner Picasso steckt. In der Corona-Pandemie bestimmen lange Videokonferenzen den Büro-Alltag - also hat die Hamburgerin ihr Konzept angepasst und im vergangenen Herbst eine Kunstbox entwickelt, die Videokonferenzen zum Leben erweckt.

Kreative Abwechslung in sonst sachlichen Konferenzen

Mal- und Bastelutensilien liegen auf einem Tisch © Odile Lueken
Papier, Schere, Farben, Schwamm, Kleber: Odile Luekens Kunstbox enthält alles, was man für sein Kunstwerk braucht.

Die Kunstbox enthält ein Buch mit vielen bunten Bildern zum Ausschneiden, Schere, Kleber, ein kleines Siebdruck-Sieb mit Zubehör und Farben. Das Material zum Mitmachen bekommen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vorab per Post nach Hause. "Ich habe jetzt hier meinen Spachtel und wische die Farbe einmal so ganz grob über das Motiv. Und dann ziehe ich das relativ kräftig ein paar mal durch. Und so haben Sie schon Ihren ersten Druck", erklärt Odile Lueken in der Videokonferenz, wie die Teilnehmer die Materialien in der Box verwenden können.

Jan Heidenreich ist im täglichen Leben in der Hamburger Facebook-Zentrale für Zahlen zuständig. Normalerweise sind Videokonferenzen bei ihm eher sachlich und geschäftlich. Ganz anders war die halbe Stunde am Vormittag mit Odile Lueken. "Das hat mir wahnsinnig viel Spaß gebracht, weil ich mich für wahnsinnig untalentiert halte, was Kunst angeht", sagt Heidenreich. "Ich war aber anschließend eigentlich ganz positiv überrascht, dass ich das, was ich hergestellt habe, mir selber an die Wand hängen würde. Damit hatte ich im Vorfeld nicht gerechnet."

Odile Lueken passt ihre Box individuell an

Odile Lueken zeigt in einem Video, wie man ein Bild anfertigt. © Odile Lueken
Schritt für Schritt zeigt Odile Lueken im Video, wie beispielsweise eine Collage entsteht.

In der Nachmittagskonferenz zeigt Odile Lueken dann, wie eine Collage entsteht. "Viele merken, dass die Aufmerksamkeitsspanne extrem reduziert ist in diesen digitalen Konferenzen. Und da hole ich die einmal komplett raus."

Die Siebe in der Kunstbox sind Spezialanfertigungen. Deshalb ist die Box ziemlich teuer und kostet fast 160 Euro. Dafür passt Odile Lueken alle Bilder und Motive individuell auf Themenwünsche an. "Es können zum Beispiel Headlines sein wie Onboarding, Firmen, die gerade anstellen und andere Teammitglieder integrieren müssen. Oder Transformation, das ist auch gerade hoch aktuell", erklärt Lueken.

Kunstbox lässt Erwachsene wieder zu Kindern werden

Auch für Begriffe wie Erfindergeist oder Großstadtdschungel gibt es kein festes Bild und damit auch kein richtig oder falsch. Genau diese Offenheit lässt Erwachsene wieder zu Kindern werden, sagt die Organisatorin im Social-Media-Konzern, Alexandra Streufert. "Man denkt immer, wir Excel-Fürsten seien nicht kreativ, aber da ist eine Postkarten-Edition bei rausgekommen, die wir dann mit allen Teilnehmern geteilt haben"

Kreativ sein trotz Krise - darüber spricht Odile Lueken gerade mit weiteren Interessenten - von Großkonzern bis mittelständisches Unternehmen. Die Vision ist, dass der Kunstworkshop eine ganze Reihe von kreativen Ideen auslösen kann - wie ein kippender Dominostein.

Weitere Informationen
Eine rothaarige Dame in roten Shirt singt in ein Mikrofon. © Christina Körte / HfMT

Chorsingen trotz Corona: Digitales System macht's möglich

Die Hamburger Hochschule für Musik und Theater hat eine neue Technik erprobt, mit der das gemeinsame Singen digital möglich sein soll. mehr

Screenshot einer Buchclub-Videokonferenz © NDR Foto: Juliane Bergmann

Digitaler Buchclub: Wein, gute Bücher und Gesellschaft

Sich in Corona-Zeiten treffen und gemeinsam über Bücher sprechen? Ein digitaler Buchclub macht es möglich! mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Kulturjournal | 01.06.2021 | 19:00 Uhr