Stand: 26.02.2020 06:00 Uhr  - NDR Info

Verzicht fürs Klima: Was bringt es?

Der Karneval ist vorüber - die Fastenzeit beginnt. Viele Menschen verzichten in den kommenden 40 Tagen beispielsweise auf Alkohol oder Süßigkeiten. Die NDR Kulturredaktionen beleuchten in vielen Beiträgen unser Verhältnis zum Verzicht. Dabei geht es auch um dauerhaften Verzicht - wie zum Beispiel auf Flugreisen, aufs Auto oder auf Fleisch, um das Klima zu schützen.

von Verena Gonsch

Bild vergrößern
"Fridays for Future": Junge Menschen gehen - wie hier in Hannover - für den Klimaschutz auf die Straße.

Die Jugendbewegung "Fridays for Future" hat die Debatte angefacht. Wie viele Flüge sind erlaubt in Zeiten des Klimawandels? Was ist mit dem vielen Plastik im Mülleimer? Sollten wir uns nicht vegetarisch ernähren? In vielen Familien wird über das Klima gesprochen, so auch bei der Philosophin Ina Schmidt. Die Sommerreise - ursprünglich mit dem Flugzeug geplant, wurde daraufhin mit der Bahn gemacht, der Kühlschrankinhalt kritisch in den Blick genommen, das Fahrrad aufgemotzt. "Ich glaube, dass ich in eine andere Form der Diskussion eingestiegen bin", sagt Schmidt. Durch ihre Kinder habe sich die Frage als Generationenfrage gestellt. Auch im Privaten frage sie sich jetzt: "Was tun wir da eigentlich? Und: Was ist jetzt notwendig?"

Verhaltensänderung? Zahlen sprechen andere Sprache

Doch gehen diese Verhaltensänderungen weit genug und halten sie den Klimawandel auf? Die Zahlen sprechen eine andere Sprache: Die Deutschen sind im letzten Jahr so viel geflogen wie noch nie, es gibt Verkaufsrekorde bei den SUVs und die Müllberge wachsen weiter. Gleichzeitig engagieren sich immer mehr Menschen bei Plastifreien Stammtischen oder in in Tauschbörsen und kaufen in Unverpackt-Läden ein. Der Nachhaltigkeitsexperte Wolfgang Rommel sieht deshalb auch gute Gründe für das private Engagement: "Awareness - wie man immer so schön sagt. Es geht darum, Bewusstsein zu schaffen. Das bringen all diese Initiativen, deswegen möchte ich sie auch nicht kleinreden." Allerdings laufe uns beim Klimawandel die Zeit davon, so Rommel weiter.

Ökonomen: Wirtschaft braucht Wachstum

An politischen Maßnahmen führt deshalb wohl auch kein Weg vorbei. Welche Rolle spielt dabei der Verzicht? Ökonomen wie Christian Lessmann von der TU Braunschweig haben darauf nur eine Antwort: "Keine". Denn diese Welt brauche Wachstum. "Unsere gesamte Sozialversicherung hängt am Wachstum, die Krankenversicherungsleistungen hängen daran und alles, was an Geld in Deutschland generiert wird", erklärt Lessmann. "Wenn wir auf Wachstum verzichten, dann verzichten wir auch bei Dingen wie Krankenversicherungen."

Von der Leyens Green Deal soll Abhilfe schaffen

Bild vergrößern
Der "Green Deal" von EU-Kommissionspräsidentin Urslula von der Leyen soll das Klima schonen und zugleich Wachstumsmotor für Europa werden.

Es geht auch anders, sagt zum Beispiel EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen. Sie hat den "Green Deal" ausgerufen. Er soll grünes Wachstum ermöglichen. Ein Weg, den auch der Braunschweiger Umweltgutachter Ralf Utermöhlen für möglich hält. "Wir müssen uns fragen: Wie definieren wir Wachstum? Wenn wir sagen, Wachstum geht mit diesem immensen Ressourcenverbrauch weiter, dann kann das so nicht weitergehen."

Energiegewinnung erstmals mit geringerem CO2-Ausstoß

Wachstum sind auch erneuerbare Energien. Diese haben im vergangenen Jahr dazu beigetragen, dass der CO2-Ausstoß durch Energiegewinnung das erste Mal seit Jahrzehnten rückläufig war. Doch auch renommierte Institute wie das Climate Service Centre (GERICS) in Hamburg glauben nicht daran, dass Verzicht alleine den Klimawandel aufhalten wird. Sie setzen darauf, dass wir uns am Ende an den Klimawandel anpassen und technologische Mittel entwickeln, um das CO2 aus der Luft zu filtern.

Weitere Informationen

Warum verzichten? Schreiben Sie uns!

Verzichten Sie auf etwas in der Fastenzeit? Oder verzichten Sie nicht nur dann? Warum verzichten Sie? Und was bringt es Ihnen? Schreiben Sie uns! Wir sind gespannt auf Ihre Meinung. mehr

Debatte: Verzichten - Warum eigentlich?

Nach dem Karneval kommt die Fastenzeit. Die Kultur-Redaktionen des NDR beleuchten unser Verhältnis zum Verzicht. Warum verzichten wir? Und was bringt es? mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Kultur | 27.02.2020 | 06:55 Uhr