Die bewegte Geschichte der "Maxim Gorkiy"

Vor 50 Jahren läuft das Passagierschiff "Hamburg" vom Stapel. Später schreibt es als "Maxim Gorkiy" Geschichte: An Bord besiegeln USA und UdSSR 1989 das Ende des Kalten Krieges. mehr

Unsere Geschichte

In Celle ergänzen sich Tradition und Gegenwart

Unsere Geschichte

Viel Fachwerk und ein barockes Schloss: Celles bewegte Geschichte spiegelt sich in zahlreichen Bauten wider. Einige Bewohner kümmern sich liebevoll um die alten Häuser. mehr

Johann Flögel: Beamter, Naturforscher und Nerd

Der Nachlass des Stormarners Johann Flögel ist ein wertvoller Schatz. Unter den unzähligen Schriften, Zeichnungen und Fotografien findet sich allerhand Skurriles - und eine wahre Sensation. mehr

Vor 50 Jahren: SS-Täter in Hamburg verurteilt

9. Februar 1968: Für grauenhafte Verbrechen an der Ostfront werden drei SS-Männer in Hamburg zu lebenslanger Haft verurteilt. Doch keiner der Täter sitzt seine Strafe voll ab. mehr

1953: Enteignungswelle an der Ostseeküste

Im Februar 1953 stürmen Polizisten an der Ostseeküste der DDR private Hotels und Gaststätten. Wer West-Lebensmittel besitzt, wird im Namen der "Aktion Rose" verhaftet und enteignet. mehr

Unsere Geschichte

Was ist dran am Mythos Trümmerfrau?

Unsere Geschichte

Als Heldin des Wiederaufbaus ist die Trümmerfrau fester Bestandteil vieler historischer Darstellungen. Doch spiegelt dieses Bild tatsächlich die Nachkriegsrealität wider? mehr

06:03
Nordmagazin

Boxen: Als die DDR den Klassenfeind empfing

Nordmagazin

Vor 45 Jahren fand ein außergewöhnliches Sportereignis in Schwerin statt: In der Sport- und Kongresshalle trafen DDR-Boxer beim Länderkampf auf die Boxstaffel der USA. Video (06:03 min)

VW Käfer: Vor 40 Jahren endete in Emden eine Ära

Am 19. Januar 1978 ist im Emder VW-Werk der letzte in Deutschland produzierte Käfer vom Band gerollt. Das Kult-Auto hatte für den Standort in Ostfriesland eine enorme Bedeutung. mehr

43:57
Unsere Geschichte

Kapitän Schröder und die Irrfahrt der "St. Louis"

Unsere Geschichte

1939 fliehen 900 deutsche Juden auf der "St. Louis" aus ihrer Heimat nach Übersee. Doch weder Kuba noch die USA nehmen die Flüchtlinge auf. Erinnerungen an ein Drama auf See. Video (43:57 min)

Mediathek

03:59
Hamburg Journal
05:48
Nordmagazin

Wilhelm Gustloff und die Last der Nachfahren

11.02.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
05:55
Schleswig-Holstein Magazin

Arko: Die Traditionsmarke wird 70

18.02.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:09
Hamburg Journal

Hamburger Traditionsschule: 280 Jahre Christianeum

04.02.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:48
Hamburg Journal

Koloniale Spuren in Hamburg

03.02.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:55
Nordmagazin
01:14
NDR 1 Niedersachsen

Eröffnung des ersten Grand Hotels der Welt

25.01.2018 05:40 Uhr
NDR 1 Niedersachsen
02:32
Hamburg Journal

Historisches Alsterschiff bekommt neuen Glanz

24.01.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal