Vor 25 Jahren: Anschlag auf Lübecker Synagoge

Die Tat löst weltweit Entsetzen aus: Vier junge Männer verüben im März 1994 einen Brandanschlag auf die Lübecker Synagoge. Heute jährt sich der Tag des Anschlags zum 25. Mal. mehr

Homosexuelle in der DDR: Unsichtbar im Osten

Sie versteckten ihre Gefühle, lebten heimliche Beziehungen. Lesben und Schwule wurden in der DDR jahrzehntelang nicht akzeptiert. Wie erlebten Homosexuelle diese Zeit? mehr

Verbrecherkeller: Wo Hamburgs Ganoven strandeten

Fliegende Fäuste, Suff und Eskapaden: Der Verbrecherkeller im Hamburger Gängeviertel ist um die Jahrhundertwende berüchtigt. In der Spelunke steigen die finstersten Halunken ab. mehr

1919: Erstmals dürfen alle Hamburger wählen

Wohlhabende Männer bestimmten über Jahrhunderte Hamburgs Politik. Das hat am 16. März 1919 ein Ende: Erstmals wählen alle Männer und auch Frauen die Bürgerschaft. mehr

Schwanenstein: Drei Jungen sterben im Eis

Der Schwanenstein wurde ihnen zum Verhängnis: Am 13. Februar 1956 erfrieren drei Jungen aus einem Kinderheim in Lohme auf dem Findling vor Rügen. Eine verzweifelte Rettungsaktion scheitert. mehr

Onassis und das Wirtschaftswunder der Werften

Er war unermesslich reich und umgab sich mit den schönsten Frauen seiner Zeit: Aristoteles Onassis. Seine Luxusjacht und etliche Tanker ließ der Reeder in Norddeutschland bauen. mehr

Loki Schmidt: Mehr als nur eine Kanzlergattin

Sie ist bekannt als die Ehefrau von Helmut Schmidt - vor allem aber war Loki eine engagierte Naturschützerin. Am 3. März 2019 wäre Hamburgs Ehrenbürgerin 100 Jahre alt geworden. mehr

"Zur See": Als die DDR das Traumschiff erfand

In den 70er-Jahren entstand auf einem echten DDR-Handelsschiff mit Besatzung die Serie "Zur See". Sie wurde zum Straßenfeger und war Inspiration für "Das Traumschiff" im Westen. mehr

Die 833 Tage der "Bismarck"

Am 14. Februar 1939 feiert Nazi-Deutschland in Hamburg den Stapellauf der "Bismarck". Gut zwei Jahre später versinkt das Schlachtschiff nach einer Verfolgungsjagd im Atlantik. mehr

43:53
Unsere Geschichte
43:48
Unsere Geschichte
43:33
Unsere Geschichte

Dem Sturm zum Trotz

Unsere Geschichte
44:29
Unsere Geschichte
43:53
Unsere Geschichte
44:04
Unsere Geschichte
58:30
die nordstory

Sounds of Hamburg

die nordstory
44:00
Unsere Geschichte
06:20
Nordmagazin

Kaba-Klein und sein Kurhaus Binz

10.02.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
06:31
Nordmagazin

TV-Tipp

Unsere Geschichte

Als der Norden im Mondfieber war - Apollo 11

27.03.2019 21:00 Uhr
Unsere Geschichte

In der Nacht vom 20. auf den 21. Juli 1969 betrat der erste Mensch den Mond. 50 Jahre später erzählen Menschen aus Norddeutschland ihre Erinnerungen an jene Sommernacht. mehr

Norddeutsche Geschichte