Stand: 07.05.2018 16:30 Uhr

Vorschau aufs 71. Filmfest von Cannes

Am 8. Mai beginnen die Filmfestspiele von Cannes unter der Jurypräsidentschaft der australischen Schauspielerin Cate Blanchett. Bis zum 19. Mai konkurrieren 21 Filme im Wettbewerb um die Goldene Palme. Nach mehreren Jahren Abwesenheit nehmen Regisseure wie Lars von Trier, Terry Gilliam und Spike Lee am Festival teil.

Cannes 2018: Ausgewählte Filme des Festivals

NDR Koproduktion im offiziellen Programm

Außerdem läuft eine NDR Koproduktion beim 71. Filmfest Cannes: der Animationsfilm "Another Day Of Life" von Raúl de la Fuente und Damian Nenow. Jurypräsidentin dieses Jahr ist die australische Schauspielerin Cate Blanchett.

 

Publikum in Strandsesseln mit der Aufschrift "Festival de Cannes" in Cannes © FDC 2018

"Werden keine Netflix-Produktionen gezeigt"

NDR Kultur

Unsere Film-Expertin Katja Nicodemus hat mit NDR Kultur Moderator Philipp Schmid über den Auftakt der diesjährigen Filmfestspiele von Cannes gesprochen.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

 

Mehr Kino
01:00

"Papst Franziskus - ein Mann seines Wortes"

Der neue Film des Regisseurs Wim Wenders ist eine Dokumentation: "Papst Franziskus - ein Mann seines Wortes". Sie läuft in Cannes im offiziellen Programm - außer Konkurrenz. Video (01:00 min)

Hamburger Animationsfilm nach Cannes geladen

Beim Filmfest Cannes läuft der Animationsfilm "Another Day Of Life", eine NDR Koproduktion, im offiziellen Programm. Wim Wenders ist mit einer Doku über Papst Franziskus vertreten. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Klassisch in den Tag | 08.05.2018 | 06:40 Uhr

Mehr Kultur

28:57
NDR Info

Haiti Magazin: Städte mit Geschichte

27.05.2018 07:30 Uhr
NDR Info
03:49
DAS!
02:51
NDR Info