Filmszene mit Sebastian Blomberg (links) und Dar Salim (r.) auf einem Schlitten aus Johannes Nabers Film "Curveball" © Filmwelt Verleihagentur / 35.ffos 2020 Foto: Sten Mende

Filmfest Osnabrück im Kino und digital gestartet

Stand: 21.10.2020 19:30 Uhr

Das 35. Unabhängige Filmfest in Osnabrück zeigt bis Sonntag 30 Kurz- und 30 Langfilme Film sozial engagierter unabhängiger Filmschaffenden aus aller Welt.

von Birgit Schütte

Am Mittwochabend ist in Osnabrück das 35. Unabhängige Filmfest eröffnet worden: mit sozial engagierten Filmen aus aller Welt. Wegen der Corona-Krise ist natürlich einiges anders: Es gibt ein Programm in Kinosälen, mit weniger Zuschauerinnen und Zuschauern als sonst üblich. Erstmals besteht die Möglichkeit, zu Hause die Filme zu streamen - limitiert mit jeweils 200 Tickets, die man vorher kaufen muss. Diese sind jeweils am Tag nach ihrem Saalaufführung online bis zum Ende des Festivals beim "Filmfest On Demand" zu sehen. Der mehrfach preisgekrönte Dokumentarfilm "Walchensee Forever" eröffnete das Festival.

"Air Conditioner" - Abschlussfilm aus und über Luanda

Beim Abschlussfilm "Air Conditioner" sind wir in den Straßen von Luanda, der Hauptstadt von Angola. Es ist mörderisch heiß, denn auf mysteriöse Weise sind die Klimaanlagen von den Hausfassaden gefallen. Ein Sicherheitsmann und ein Hausmädchen sind auf dem Weg durch das glühende Häuserlabyrinth zu einer Elektronik-Werkstatt. Die surreale Geschichte spielt in einer melancholischen Atmosphäre und ist eine Hommage des Regisseurs Fradique an seine Heimatstadt Luanda. Wann kann man schon mal einen Film nicht über, sondern aus Angola sehen?

Von exotischen Drehorten zoomen wir uns zurück in die norddeutsche Tiefebene, nach Osnabrück. Auch hier ist ein Film entstanden, der Dokumentarfilm "Die letzten Reporter". Er erzählt die Geschichte von drei Exemplaren einer aussterbenden Spezies: Sie schreiben für eine Lokalzeitung: ein Gesellschaftsreporter aus Osnabrück, eine Nachwuchsjournalistin aus Lüneburg und ein Sportreporter aus Schwerin. Der Norddeutsche Rundfunk hat den Film mitproduziert. Filmemacher Jean Boué stellt ihn bei der Premiere auf dem Festival vor: "Der Lokaljournalismus ist in einem Wandel und in manchen Gegenden im freien Fall." sagt er. Wegen des digitalen Wandels hätten es kleinere Verlage schwer. "Damit hat es auch der Lokalreporter es schwer, denn er ist zusehends in der klassischen Form nicht mehr gefragt", so Boué.

Filmszene mit Sebastian Blomberg als Biowaffenexperte im gelben Schutzanzug, Szene aus Johannes Nabers Film "Curveball © Sten Mende

AUDIO: Unabhängiges Filmfest Osnabrück startet (5 Min)

BND-Satire "Curveball" beim Filmfest Osnabrück

Filmszene mit Sebastian Blomberg, Thorsten Merten und Michael Wittenborn aus Johannes Nabers Film "Curveball" © Sten Mende
Johannes Nabers Spielfilm "Curveball" lief auf der Berlinale 2020 als Special Gala-Premiere.

Bei den 30 Kurz- und 30 Langfilmen geht es um Rassismus, Rechtsextremismus, Frauenpower oder auch die Begegnung eines Spezialisten vom Bundesnachrichtendienst mit einem irakischen Flüchtling. In "Curveball - Wir machen Wahrheit" von Johannes Naber nach einer wahren Geschichte geht es um Verstrickungen von BND und CIA in den Irakkrieg. Die Satire ist einer von elf Filmen, die für den Wettbewerb um den Friedensfilmpreises ausgewählt wurden.

Friedensfilmpreis wird am Sonntag vergeben

Der Friedensfilmpreis ist nach Angaben des Filmfestivals mit 15.000 Euro der höchstdotierte Preis dieser Kategorie in Deutschland. Er wird zum Abschluss des unabhängigen Filmfest Osnabrück am kommenden Sonntag vergeben.    

Weitere Informationen
"Curveball"-Regisseur Johannes Naber (r.) mit seinem Hauptdarsteller Sebastian Blomberg kurz vor der Berlinale-Weltpremiere ihres Filmes "Curveball" bei der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein © Filmförderung HHSH/ Jasper Ehrich Foto: Jasper Ehrich

Berlinale: Yardim und Naber über ihren Film "Curveball"

Am Donnerstag feiert die NDR Koproduktion "Curveball" Weltpremiere bei der Berlinale. Kurz davor haben Regisseur und Autor Johannes Naber sowie Produzent Fahri Yardim über den Film gesprochen. mehr

Wolfgang Griesert, Oberbürgermeister der Stadt Osnabrück nimmt den Nachhaltigkeitspreis 2020 entgegen. Neben ihm steht Dr. Claas Beckord. © picture alliance/SvenSimon Foto: Anke Waelischmiller/SvenSimon
4 Min

Osnabrück erhält Deutschen Nachhaltigkeitspreis

Fahrrad-Garagen, Elektrobusse, Flachdächer mit Grünflächen und subventionierte Lastenfahrräder. Die Stadt Osnabrück tut viel, um nachhaltig zu sein. Dafür wird sie nun ausgezeichnet. 4 Min

Filmfest Osnabrück im Kino und digital gestartet

Das Unabhängige Filmfest Osnabrück zeigt bis Sonntag Werke sozial engagierter, unabhängiger Filmemacher aus aller Welt.

Art:
Fest
Datum:
Ende:
Ort:
Fünf verschiedende Veranstaltungsorte

49074Osnabrück
Preis:
Einzelticket 7,50 Euro auch für Online), Fünferkarte 24 Euro, Dauerkarte 50 Euro
Hinweis:
verschiedene Veranstaltungsorte siehe Website des Filmfests
Onlinetickets zum Streamen für einzelne Filme siehe
https://filmfest-osnabrueck.de/filmfest-on-demand/
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Kulturnachrichten | 21.10.2020 | 09:20 Uhr

Mehr Kultur

Eine Frau sitzt vor zwei Bücherstapeln und liest ein Buch. © picture alliance/dpa-Zentralbild/dpa Foto: Jan Woitas

"Der Norden liest - Die NDR Büchertage" in Radio, TV und Online

Passend zur Lockdown-Zeit: In dieser Woche bietet der NDR in all seinen Programmen Literatur, Lieblingsbücher und Lesetipps.  mehr

Die Gewinnerin und der Gewinner des NDR Kultur Sachbuchpreises © Andreas Kossert / Caroline Criado-Perez Foto: Ulrike Schneider / Caroline Criado-Perez

Criado-Perez und Kossert erhalten NDR Kultur Sachbuchpreis 2020

Die Autorin und der Autor werden in einer Sondersendung für ihre Bücher "Unsichtbare Frauen" und "Flucht" ausgezeichnet. mehr

Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) © NDR/Christine Schröder

Jubiläum: Tatort als letztes gesellschaftliches Lagerfeuer?

Warum ist der Tatort nach fünf Jahrzehnten noch so ein Hit? Antworten von Fans und von einer Hamburger Medienforscherin. mehr

Ernst Barlach Skulptur © NDR

Bekommt Güstrow ein zentrales Ernst-Barlach-Denkmal?

Ein Bildhauer Henning will Güstrow eine Ernst-Barlach-Skulptur schenken. Bislang hat die Stadt kein zentrales Barlach-Denkmal. mehr