Regisseur und Autor Özgür Yildirim bei einer Filmpremiere © picture alliance / Geisler-Fotopress | Andreas Hübner/Geisler-Fotopress Foto: Andreas Hübner

Özgür Yildirim ist Mentor für Debütfilmreihe "Nordlichter"

Stand: 20.01.2021 10:29 Uhr

Die Nachwuchsfilmserie "Nordlichter" sucht bis zum 28. Februar Talente aus Norddeutschland, die Miniserien realisieren wollen. Diese sollen im Norden spielen. Erstmals gibt es mit Regisseur Özgür Yildirim einen Mentor.

Zum fünften Mal gehen die "Nordlichter" - die Debütreihe von NDR, Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein und nordmedia - in eine neue Ausschreibung. Neben einer veränderten inhaltlichen Ausrichtung wird es künftig erstmals eine künstlerische Mentorenschaft geben: Die Staffel 2021 wird von dem Hamburger Autor und Regisseur Özgür Yildirim begleitet. Yildirim ist ein echtes Nordlicht.

Özgür Yildirim: Regisseur von "Chico", Tatort und "4 Blocks"

Regisseur Özgür Yildirim mit seinem Lehrmeister, dem Regisseur Hark Bohm, auf der Deutschlandpremiere seines Kinodebüts "Chiko". © NDR Online Foto: Patricia Batlle
Regisseur Özgür Yildirim mit seinem Lehrmeister, dem Regisseur Hark Bohm, auf der Deutschlandpremiere seines Kinodebüts "Chiko" in 2008.

Zahlreiche seiner preisgekrönten und viel beachteten Filme - wie seinen Debütfilm "Chiko", den Gangsterfilm "Nur Gott kann mich richten", den Action-Thriller "Boy 7" und drei Folgen der Tatort-Reihe realisierte er zusammen mit dem NDR und auch mit norddeutschen Film-Förderinstitutionen. Seine filmischen Arbeiten verbinden eine klare Genre-Handschrift mit emotionalen Geschichten über den Kampf um Anerkennung und individuellen Aufstieg. Zuletzt drehte er zwei Staffeln der preisgekrönten Streaming-Serie "4 Blocks".

Fünfte Nordlichter-Staffel 2021 soll in Norddeutschland spielen

Auch die inhaltlichen Anforderungen für die "Nordlichter" wurden erneuert. Die jetzt ausgeschriebene Staffel widmet sich ausschließlich dem Format Serie: Für das NDR Fernsehen und die ARD Mediathek sollen Miniserien realisiert werden, die in Norddeutschland spielen. Ob Episoden à zehn Minuten, 6 x 25 Minuten oder 4 x 45 Minuten: Alles ist möglich. Wichtig sind eine horizontale Erzählstruktur und ein abgeschlossener Staffelbogen.

Gesucht: Geschichten, die süchtig machen

Neben der Originalität der Stoffvorschläge und einer überzeugenden künstlerischen Handschrift sind gutes Storytelling und Diversität gefragt. Es gibt keine thematische oder inhaltliche Vorgabe: Gesucht werden Geschichten, die süchtig machen; süchtig nach unvergesslichen Charakteren, überraschenden Wendungen, nach Relevanz und großen Emotionen. Das bisherige Budget für eine 90 Minuten-Produktion wird adäquat für die jeweiligen Serienformate angepasst.

Die Ausschreibung richtet sich an Filmemacherinnen und Filmemacher, die ihre erste Serie realisieren wollen. Mindestens zwei der Nachwuchstalente aus den Bereichen Regie, Drehbuch oder Produktion sollten aus dem Norden kommen beziehungsweise in Niedersachsen, Schleswig-Holstein oder Hamburg ansässig sein. Einsendeschluss ist der 28. Februar 2021.

Alle Infos zum Auswahlverfahren finden Sie hier.

Zuletzt lief erfolgreich die Nordlichter-Serie "Big Dating" im NDR und war in der Mediathek verfügbar.

Weitere Informationen
Romantic-Comedy Big Dating © Peter Drittenpreis/Kundschafter Filmproduktion/Schurkenstart Film

Big Dating: Comedy-Serie vorab in der Mediathek

In den vier Doppelfolgen der Serie über große Gefühle und geklaute Daten steht App-Entwickler Samuel im Zentrum. mehr

Dieses Thema im Programm:

Nordlichter | 06.01.2021 | 19:00 Uhr

Mehr Kultur

Elsa Dreisig © picture alliance / Geisler-Fotopress Foto: Frederic Kern/Geisler-Fotopress

Jetzt im Livestream: "Manon" an der Staatsoper Hamburg

Ohne Publikum im Saal, aber live im Stream auf NDR.de - Die Staatsoper Hamburg inszeniert Jules Massenets "Manon". Video-Livestream

Programmtipp: Der beliebteste deutsche Fernsehkrimi "Tatort" mit Schauspieler Wotan Wilke Möhring und Schauspielerin Franziska Weisz als Kommissar Thorsten Falke und Kommissarin Julia Grosz in "Tödliche Flut" mit Filmmusik von der NDR Radiophilharmonie © NDR Foto: Christine Schröder

Tatort: NDR Radiophilharmonie spielt Filmmusik ein

Ein musikalisch mitreißender TV-Abend: Die Filmmusik für den Tatort "Tödliche Flut" wurde von der NDR Radiophilharmonie eingespielt. mehr

Jan Windszus: "Tel Aviv" © Jan Windszus / mare Verlag

Bildband "Tel Aviv" zeigt die vielen Gesichter der Stadt

Jan Windszus' Bildband will mit Fotografien eine Stimmung festhalten und das Lebensgefühl von Tel Aviv abbilden. mehr

Cover des Jahrbuchs 2020/21 "Architektur in Hamburg" © Junius Verlag

Jahrbuch "Architektur in Hamburg": Wie Alt und Neu harmonieren

Das Architektur-Buch beschäftigt sich etwa mit dem Kolbenhof-Areal, wo Visionen für die Stadt von morgen entstehen. mehr