Ein Kino mit Fahnen vor dem Eingang © NDR/Patricia Battle Foto: Patricia Battle

Nach Lockdown: In Lübeck öffnet erstes Kino wieder

Stand: 18.05.2021 15:01 Uhr

Seit dem Wochenende hat das Cinestar in Lübeck als einziges Kino in Deutschland wieder geöffnet. Es gehört zum Modellprojekt Kultur des Landes Schleswig-Holstein. Ein Ortsbesuch.

von Linda Ebener

Die Leute tummeln sich mit Abstand und bei Sonnenschein vor dem Eingang des Cinestar in Lübeck. Der Geruch von Popcorn kommt einem schon am Eingang entgegen. Das haben viele Kinoliebhaber vermisst. Mit Maske, Online Ticket und Nachweis eines negativen Corona-Tests geht es in einen der insgesamt sieben Kinosäle.

Für Leiterin Miriam Waldmann das Ende einer Durststrecke: "Wir sind alle mächtig stolz, dass wir stellvertretend für die ganzen anderen Kino-Kollegen in Deutschland testen und vor allem beweisen dürfen, dass das so funktioniert. Kino kann funktionieren auch in Coronazeiten und da gibt es nichts was einen noch stolzer machen könnte, als das man jetzt als einziges Kino wirklich am Platz die Maske abnehmen lassen darf und Snacks verkaufen darf."

Videos
Leere, rote Kinosessel.
2 Min

Kinos wollen stufenweise wieder öffnen

Mit Ausnahme von Lübeck sind die Kinos im Land noch geschlossen. Die Betreiber hoffen aber auf einen Start Anfang Juni. 2 Min

Zwei Personen aus einem Haushalt dürfen nebeneinander sitzen

Und das ist tatsächlich einmalig in Deutschland. Endlich wieder Popcorn kaufen und es während des Films naschen. Die Gäste freuen sich über viele Deutschlandpremieren, wie zum Beispiel den Oscar-Gewinnerfilm "Der Rausch". Die Besucher freut es: "Wir freuen uns total, wir sind aus Hamburg, da läuft ja noch gar nichts, es ist natürlich alles ein bisschen nervig mit dem ganzen Prozedere. Man braucht fast so lange wie der Film läuft, aber immerhin es geht."

Weitere Informationen
Thomas Vinterberg auf dem roten Teppich der Oscars mit der dänischen Schauspielerin © Chris Pizzello/Pool AP/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Chris Pizzello

Oscars: Vinterbergs "Der Rausch" ist bester internationaler Film

Der Däne gewinnt den Oscar für den bester internationalen Film. Seine Tragikomödie mit Mads Mikkelsen feiert das Leben. mehr

In jedem Kinosaal dürfen zwei Personen aus einem Haushalt nebeneinander Platz nehmen, vor, hinter und neben ihnen sind jeweils zwei freie Plätze, damit der Abstand gewahrt wird. Im größten Saal ist eigentlich Platz für 318 Gäste, jetzt dürfen um die 150 Besucherinnen und Besucher Platz nehmen und der Saal ist fast komplett ausgebucht, freut sich Miriam Waldmann: "Alle unsere Kinosäle werden mit Frischluft versorgt, nicht mit Mischluft, wie in vielen anderen Lüftungsstätten und zudem haben wir in jedem der Kinosäle einen sogenannten Luftqualitätsprüfer, das ist ein kleines Gerät, welches quasi immer in Echtzeit genau mit überprüft, wie die Qualität im Kinosaal ist."

Mit Luca App, negativem Test und Online-Ticket ab ins Kino

Unter der Woche hat das Cinestar Lübeck nicht geöffnet, lediglich samstags und sonntags. Das Modellprojekt Kultur läuft bis zum 20. Juni, was danach kommt, weiß noch niemand. Miriam Waldmann denkt jetzt erst mal nur ans Wochenende: "Es geht weiter mit zahlreichen Deutschlandpremieren und mit einem ganz besonderen Highlight: Wir am Samstagabend um 20.10 Uhr die Dokumentation von "Verplant". Tobias und Matthias haben sich als relativ unsportliche Typen überlegt, dass sie von Deutschland nach Vietnam mit dem Fahrrad reisen wollen und haben das Ganze mit der Kamera begleitet. Beide sind dann auch im Anschluss im Saal und gehen in den Dialog mit Gästen."

Wenn das Onlineticket gekauft ist, der Nachweis für den negativen Coronatest vorliegt und die Luca App auf dem Smartphone installiert ist, steht einem Kinobesuch in Lübeck also nichts mehr im Weg.

Weitere Informationen

Weltkriegsdrama mit Ulrich Thomsen hat Filmtage Lübeck eröffnet

Die Nordischen Filmtage Lübeck sind virtuell gestartet. Der Däne Ulrich Thomsen über seine Rolle im Eröffnungsfilm "Unser Mann in Amerika". mehr

Blick auf die Trave und die Lübecker Altstadt mit den Kirchen St. Petri und St. Marien. © Colourbox Foto: Olena Buyskykh

Kultureinrichtungen in Lübeck öffnen wieder

Unter anderen hat das Lübecker Kino als eines der ersten in Deutschland wieder geöffnet - mit der Deutschlandpremiere eines Oscarfilms. mehr

Regisseurin Chloe Zhao (l) steht mit der Schauspielerin Frances McDormand am Set von "Nomadland" © Searchlight Pictures/AP/dpa Bildfunk

Die Kinos öffnen: Diese neuen Filme erwarten die Zuschauer

Die meisten Kinos öffnen voraussichtlich Anfang Juli - mit Oscarsiegern wie "Der Rausch" und "Nomadland" sowie Otto Waalkes' "Catweazle". mehr

Ein leerer Kinosaal mit roten Sitzen © Picture Alliance Foto: Klaus Ohlenschlaeger

Wann dürfen die Kinos in Schleswig-Holstein wieder öffnen?

Noch sind die Kinos im Land zu. Der Kinoverbund Schleswig-Holstein hat jetzt aber eine Idee auf den Weg gebracht. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Kultur | 18.05.2021 | 10:55 Uhr

Regisseurin Chloe Zhao (l) steht mit der Schauspielerin Frances McDormand am Set von "Nomadland" © Searchlight Pictures/AP/dpa Bildfunk

Die Kinos öffnen: Diese neuen Filme erwarten die Zuschauer

Die meisten Kinos öffnen voraussichtlich Anfang Juli - mit Oscarsiegern wie "Der Rausch" und "Nomadland" sowie Otto Waalkes' "Catweazle". mehr

Mehr Kultur

Logos des Oetinger Verlags sind in einem Regal des Geschäfts "Oetinger Kinderträume" auf Buchrücken zu sehen. © picture alliance / dpa Foto: Axel Heimken

Von "Pippi" bis zum "Sams": Der Oetinger Verlag wird 75

Vor 72 Jahren holt Friedrich Oetinger "Pippi Langstrumpf" nach Deutschland. Es ist der Auftakt der Erfolgsgeschichte des Verlags. mehr