NDR Kultur à la carte

Studiogast: Francois-Xavier Roth

Mittwoch, 19. Januar 2022, 19:00 bis 20:00 Uhr

Mikrofon im NDR Kultur Sendestudio © NDR Online Foto: Mathias Heller

Er gilt als großer Universalist unter den Dirigenten: Der gebürtige Franzose Francois-Xavier Roth, Gürzenich-Kapellmeister und Generalmusikdirektor in Köln, ist in Barock, Klassik und Romantik zuhause und ganz besonders in der Neuen Musik. Dies spiegelt sich in der Bandbreite seiner Programme wider. Den Geist möchte er fordern, denn Routine lähme die Kreativität. So präsentiert sich Francois-Xavier Roth mit unterschiedlichen Orchestern und anspruchsvollem Repertoire in dieser Saison in der Elbphilharmonie. Highlight dabei ist die Aufführung von Bernd Alois Zimmermanns monumentaler Oper "Die Soldaten".

Moderation: Beate Scheibe

 

Weitere Informationen
Martin Tingvall am Klavier © NDR.de Foto: Claudius Hinzmann

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr