Sonntagsstudio

Sprechende Bilder: Einblicke in die deutsche Comic-Szene

Sonntag, 19. September 2021, 20:00 bis 22:00 Uhr

Comics auf einer Palettenbank © NDR.de Foto: Mathias Heller
Hans Ebert steht neben einem Bücherregal voller Graphic Novels © NDR.de Foto: Christina Grob
Hans Ebert - Buchhändler für Graphic Novels

Die Comic- und Graphic-Novel Szene in Deutschland hat einen langen, dornigen, spannenden Weg hinter sich: weg von der Nischensparte hin zum ernstzunehmenden Literatur-Genre. Wir sprechen in dieser Sendung mit Menschen, die von und mit den Comics leben, die ihr Herz dieser besonderen literarischen Gattung verschrieben haben.

So treffen wir z.B. Autoren und Kritiker, blicken in die Schmiede deutscher Comic-Kunst, erklären die Verbreitungswege in Zeiten von Social Media und beschreiben den Umgang der Verlage mit dieser in der Herstellung zeitaufwändigen Buchform.

Zu Wort kommen:

Andreas Platthaus sitzt am Tisch © NDR.de Foto: Christina Grob
Andreas Platthaus - verantwortlicher Redakteur für Literatur und literarisches Leben bei der FAZ

Anke Feuchtenberger - Zeichnerin, Autorin und Professorin an der HAW in Hamburg, Fachbereich Gestaltung
Andreas Platthaus - verantwortlicher Redakteur für Literatur und literarisches Leben bei der FAZ
Claudia Jerusalem-Groenewald - Verantwortlich für Presse und Veranstaltungen beim Carlsen Verlag
Hans Ebert - Buchhändler für Graphic Novels
Barbara Yelin - Comiczeichnerin, Illustratorin und Autorin
Filip Kolek - Freier Comic-Pressereferent

 

Eine Sendung von und mit Mathias Heller

 

Weitere Informationen
Buchcover: H.G.Wells / Thilo Krapp - Der Krieg der Welten, Zuzu - Cheese, Taiyo Matsumoto - GOGO Monster © Reprodukt / Carlsen / Edition Moderne

Von Monstern und Aliens: Graphic Novels im August

Im August stellen wir Ihnen spannende Bücher aus der Sparte Graphic Novel von Thilo Krapp, Zuzu und Taiyo Matsumoto vor. mehr

 

 

 

Schlagwörter zu diesem Artikel

Grafik und Design

Mehr Kultur

Reihe mit roten Kinosesseln © Fotolia/Sandro die Carlo Darsa

Jugend und Kino: Kann der KulturPass die Krise beenden?

Der Film "Rheingold" lockt derzeit viele Jugendliche in die Kinos. Wird der KulturPass helfen, die Säle weiter zu füllen? mehr