NDR Kultur à la carte

Studiogast: Isabel Bogdan

Montag, 09. August 2021, 19:00 bis 20:00 Uhr

Die Autorin Isabel Bogdan © Dirk Skiba
Das neue Buch von Isabel Bogdan erschien am 27. Juli 2021 mit dem Titel "Mein Helgoland" beim mareverlag.

Monatelang stand Isabel Bogdan in den vergangenen Jahren mit ihren Übersetzungen und ihrem eigenen Romanen ("Laufen", "Der Pfau") auf den Bestsellerlisten des deutschen Buchhandels. Sie hat die Werke von Jane Gardam, Nick Hornby oder Jonathan Safran Foer ins Deutsche übersetzt und damit für uns neu erschaffen.

Isabel Bogdan über "Mein Helgoland"

Die geborene Kölnerin reist zum Arbeiten gern auf die Insel Helgoland. In ihrem neuen Buch beschreibt sie, warum ihr diese Insel so ans Herz gewachsen ist. Sie erzählt von der kleinen Inselgemeinschaft, von Helgolands Historie, von seltenen Vögeln, Geheimrezepten gegen Seekrankheit oder vom Helgoländer James Krüss. Wie die leidenschaftliche Läuferin auf der Insel möglichen Inselkoller vermeidet - darüber und vieles mehr spricht sie in der Sendung NDR Kultur à la carte.

Das Gespräch führt Katja Weise.

 

Weitere Informationen
Buchcover: Isabel Bogdan Mein Helgoland © mare Verlag

"Mein Helgoland": Isabel Bogdan erzählt von ihrer Lieblingsinsel

Wie alle "Meine Insel"-Bücher des mare-Verlags ist auch "Mein Helgoland" ein literarischer Reiseführer mit sehr persönlicher Note. mehr

Podcast NDR Kultur Klassik à la carte Mediathekbild © image 100

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" kommen Menschen zu Wort, die etwas zu sagen haben. Die Gäste stellen sich nicht nur den Fragen, sie bringen auch ihre Lieblingsmusik mit. mehr